Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 21. Jänner 2019, 01:55 Uhr

Linz: -2°C Ort wählen »
 
Montag, 21. Jänner 2019, 01:55 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Wintersport  > Ski Alpin

Kreuzbandriss: Saison-Aus für ÖSV-Läuferin

POZZA DI FASSA. Die Tirolerin Stephanie Brunner hat sich am Freitag beim Ski-Training einen Riss des vorderen Kreuzbandes und Innenmeniskus im linken Knie zugezogen und fällt für den Rest der Alpin-Saison aus.

Stephanie Brunner  Bild: (GEPA pictures)

Die 24-Jährige kam bei einer Riesentorlauf-Einheit in Pozza di Fassa in Südtirol unspektakulär zu Sturz, eine anschließend in Innsbruck durchgeführte MRI-Untersuchung brachte Gewissheit über die Blessuren.

Brunner wird am Samstag in der Klinik Hochrum von ÖSV-Arzt Christian Fink operiert. "Klar ist es bitter, aber es ist, wie es ist und ich blicke positiv nach vorne", lautete ihr erster, gefasster Kommentar nach der Diagnose. "Es ist mir schon einmal gelungen stark zurückzukommen und ich werde es auch ein zweites Mal schaffen."

Brunner hatte sich am 20. März 2018 bei den österreichischen Meisterschaften in Saalbach-Hinterglemm ebenso Riss von Kreuzband und Meniskus im linken Knie zugezogen, war aber beim Saisonstart Ende Oktober in Sölden wieder am Start. Danach überzeugte sie vor allem in Killington und am Semmering mit den Riesentorlauf-Plätzen drei und vier. Im Riesentorlauf-Weltcup liegt sie als klar beste Österreicherin nach vier Rennen auf Rang sechs.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 11. Januar 2019 - 18:00 Uhr
Mehr Ski Alpin

"Ich muss das letzte Hemd riskieren"

WENGEN. Vincent Kriechmayr hat bei der Ski-Wahl hoch gepokert und alles gewonnen.

Vonns Drama: "Die Schmerzen sind einfach zu groß"

CORTINA. Ski alpin: Nach verpatztem Comeback denkt die US-Amerikanerin ans Karriere-Ende.

Ein Supertalent stoppte den ÖSV-Lauf

WENGEN. Der 21-jährige Franzose Noel gewann den Wengen-Slalom vor Feller und Hirscher.

Talent Noel schnappte ÖSV-Slalom-Assen Wengen-Sieg weg

WENGEN. Megatalent Clement Noel hat am Sonntag zum Abschluss der Lauberhornrennen in Wengen einen ...

Kriechmayr gewann Lauberhorn-Klassiker in Wengen

WENGEN. Der Gramastettner Vincent Kriechmayr hat am Samstag die Abfahrt von Wengen gewonnen.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS