Lade Inhalte...

Ski Alpin

Ein Ausfall kann Kriechmayrs Freude nicht trüben

Von Alexander Zambarloukos  16. Februar 2021 00:04 Uhr

CORTINA D'AMPEZZO. Der Doppel-Weltmeister über "Damenspitz", Denkmäler und Zukunftsambitionen

  • Lesedauer etwa 2 Min
"Er soll am besten feiern, bis die Ohren wackeln. Doppel-Weltmeister kann man sich nicht alle Tage nennen." Den Rat des WM-Abfahrtsdritten Beat Feuz (Sui) hat sich Oberösterreichs Ski-Star Vincent Kriechmayr zumindest ein bisschen zu Herzen genommen.