Lade Inhalte...

Ski Alpin

Der Machtkampf im Skiverband wird immer grotesker

19. Mai 2021 00:04 Uhr

SALZBURG. Das Tauziehen um Schröcksnadels Nachfolge – eine Zerreißprobe für den ÖSV.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Die erste Sitzung des Wahlausschusses des ÖSV, der die Nachfolge von Langzeit-Präsident Peter Schröcksnadel regeln soll, ging gestern im Hubertushof bei Salzburg in die Verlängerung. Bei Redaktionsschluss dieser Ausgabe gab es noch keine definitive Entscheidung (Update: Wahlausschuss einigte sich auf Karl Schmidhofer), nur die Fortsetzung einer Groteske.