Lade Inhalte...

Ski Alpin

Was wurde aus Petra Kronberger?

28. Februar 2009

Nur fünf Weltcup-Saisonen lang dauerte die Skikarriere der Petra Kronberger aus Pfarrwerfen, die vor Kurzem 40 Jahre alt wurde. Bis zu ihrem überraschenden Rücktritt hatten sich unter anderem je zwei Goldmedaillen bei Olympia und der WM sowie drei Weltcup-Gesamtsiege angesammelt. Sie war die erste Rennläuferin, die in allen fünf Disziplinen gewann. Drei Mal war sie Österreichs Sportlerin des Jahres.

Die gelernte Bankkauffrau holte nach der Sportlaufbahn die Matura nach, studierte Germanistik und Kunstgeschichte und arbeitete als Universitäts-Assistentin. Nach einigen Jahren in Berlin und Hamburg ist Kronberger wieder in der Stadt Salzburg zu Hause. Sie arbeitet in der Erwachsenenbildung und als Kunstführerin.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Ski Alpin

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less

Meistgelesene Artikel