Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 20. November 2018, 21:05 Uhr

Linz: 2°C Ort wählen »
 
Dienstag, 20. November 2018, 21:05 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Wintersport  > Ski Alpin

Alex Koll: Ein Titel zum Abschied

Ein Titel zum Abschied

Alexander Koll beendete seine Karriere mit Gold. (Gepa) Bild: GEPA pictures/ A

INNERKREMS. Die gesamte österreichische Slalom-Elite der Herren stand bei den Staatsmeisterschaften der alpinen Skifahrer in Innerkrems am Start. Während Reinfried Herbst, Manfred Pranger oder Romed Baumann ihre Hoffnungen auf Gold im Schnee liegen ließen, strahlte der Freistädter Alexander Koll über den Titel.

Für ihn ist es ein krönender Abschluss seiner Karriere. „Daran ändert der Titel nichts. Ich stelle meine Ski in die Ecke“, sagte der 27-Jährige.

Kommentare anzeigen »
Artikel 19. März 2010 - 00:04 Uhr
Mehr Ski Alpin

Hirscher erwartet den Angriff der Jungspunde

LEVI. Der Ski-Star schaut nicht nur auf Kristoffersen.

Marcel Hirscher ist sich selbst ein Rätsel

LEVI. Für den Salzburger ist Skifahren nicht mehr das Wichtigste, trotzdem siegte er in Levi.

Putin gratulierte Karl Schranz zum 80. Geburtstag

MOSKAU/WIEN. Russlands Präsident Wladimir Putin hat am Sonntag der österreichischen Wintersportlegende ...

Top-Start in den WM-Winter: Hirscher siegt in Levi

LEVI. Marcel Hirscher hat eine eindeutige Antwort auf seine Form-Frage bekommen: Der Salzburger begann die ...

"Das Feiern lasse ich über mich ergehen"

INNSBRUCK. Am Sonntag wird Karl Schranz 80 Jahre alt: Im Interview spricht die Ski-Legende über seinen ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS