Lade Inhalte...

Black Wings

So wappnet sich die Sportszene gegen das Virus

27. Februar 2020 00:04 Uhr

So wappnet sich die Sportszene gegen das Virus
Die Black Wings spielen in Innsbruck, wo zwei Corona-Fälle bestätigt sind. (gepa)

LINZ. Österreichs Eishockeyliga verschärft die Hygienemaßnahmen, Italiens Volleyballmeisterschaft steht schon still

  • Lesedauer etwa 2 Min
Das Coronavirus hält auch die Erste Bank Eishockeyliga in Atem. "Wir schauen von Tag zu Tag, es liegt nicht in unserer Hand. Wir halten uns strikt an die Vorgaben der Behörden. Stand jetzt findet alles planmäßig statt – aber unter verschärften Hygienekriterien. Wir sind da in permanentem Kontakt mit Klubmanagern und Teamärzten. Seit Sonntag herrscht erhöhte Aufmerksamkeit", sagte Geschäftsführer Christian Feichtinger.
 

Gerade während der Coronakrise gibt Wissen Sicherheit. Im Sinne der Solidarität gewähren wir Neukunden bis Ostern freien Zugang zu allen digitalen Inhalten und zu unserem ePaper.

zur Verfügung gestellt von

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper