Lade Inhalte...

Black Wings

Saisonende für Black-Wings-Verteidiger Roach

Von nachrichten.at/prinz   05. Dezember 2021 09:27 Uhr

Josh Roach

LINZ. Der Verteidiger der Black Wings muss nach einer Wirbelsäulenverletzung eine Therapie antreten.

Hiobsbotschaft für die Steinbach Black Wings! Verteidiger Josh Roach, der in den jüngsten Partien verletzt gefehlt hat, muss die Saison frühzeitig beenden. Der Kanadier leidet an einer Wirbelsäulenverletzung, für die eine Therpaie in seiner Heimat unabdingbar ist. Aus diesem Grund wurde der laufende Vertrag in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst. 

Dem Offensivverteidiger droht im schlimmsten Fall das (abermalige) Karriereende. Bereits nach seiner ersten Ära bei den Black Wings hat der 29-Jährige seine Karriere eigentlich beendet, wurde während der Vorsaison dann aber wieder zu einem Comeback bei den Black Wings überredet.

Außerdem wird Stürmer Stefan Freunschlag aus dem Kader genommen und bis auf weiteres für die Steel Wings in der Alps Hockey League auflaufen. Hintergrund für diese Abmeldung dürfte ein Punkteüberschuss am Spielerkonto bei den Black Wings sein. Die Linzer müssen Punkte freimachen, um den langzeitverletzten Stürmer Kai Kantola ein Debüt zu ermöglichen.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

0  Kommentare 0  Kommentare