Lade Inhalte...

Black-Wings-Gegner spielt ohne Druck

02.Februar 2021

Linz-Gegner spielt ohne Druck
Kickert (li.) & Co. gastieren in Salzburg.

Die "Roten Bullen", Bozen, der KAC, Fehervar und die Vienna Capitals haben damit kurz vor Ende des Grunddurchgangs (am Sonntag) Play-off-Tickets in der Tasche. Aus Salzburger Sicht ist das heutige Heimspiel (19.15 Uhr, Liveticker auf nachrichten.at) gegen das abgeschlagene Schlusslicht Steinbach Black Wings 1992 trotzdem nicht bedeutungslos. Es geht noch um den einen oder anderen Bonuspunkt. Die Linzer nehmen definitiv keinen in die Qualifikationsrunde der unteren sechs mit. "Das Spiel ist aber eine Möglichkeit, den Glauben in unsere Fähigkeiten zu stärken", sagte Black-Wings-Coach Dan Ceman, dessen Team zuletzt Salzburg (0:6) und Innsbruck (1:4) unterlag.

copyright  2021
22. Oktober 2021