Lade Inhalte...

Black Wings

4:1 - Black Wings ziehen Tiroler Haien die Zähne

Von Markus Prinz  29. November 2019 14:30 Uhr

Wings zurück auf der Siegerstraße
Linzer jubelten in Innsbruck

INNSBRUCK. Die Eishocekycracks der Liwest Black Wings Linz haben das Gastspiel in Innsbruck gewonnen. Am Sonntag folgt der Auftritt in Südtirol. Der Liveticker zum Nachlesen:

HC Innsbruck - Black Wings Linz


HC Innsbruck
Black Wings Linz
Erstes Bully: 29.11. - 19:15
 
32. Caleb Herbert (1:4)
 
12. Stefan Gaffal (0:1)
12. Brian Lebler (0:2)
16. Brian Lebler (0:3)
32. Raphael Wolf (0:4)
 
Aktualisierung läuft
Aktualisierung starten

präsentiert von
  • Alle
  • Tor
  • Penaltys
Live-Kommentar

  Servus aus Innsbruck! Bis Sonntag!
  Danke an unsere Partner Liwest und die Linz AG. Danke auch an Sie für's Mitlesen.
  Bozen hat in Dornbirn in der Verlängerung gewonnen, weshalb die Linzer auf Rang fünf abrutschen. Der VSV, der mit 3:5 gegen Znojmo verloren hat, wurde von den Black Wings überholt, die damit über dem "Strich" auf Platz fünf liegen.
  Teil zwei des Tirol-Doppels steigt am Sonntag ab 16 Uhr in Bozen. Wir berichten wieder live ab 15:15 Uhr.
  Die Fans der Linzer bejubeln den Auswärtssieg mit der Mannschaft.
  Znojmo führt gegen Villach, zwischen Bozen und Dornbirn steht es 3:3.
  Für die Linzer gibt es drei Punkte in der Tabelle, was die Black Wings - Stand jetzt - auf Rang vier bringt.
  Schlusssirene! Linz gewinnt mit 4:1, macht es aber unnötig spannend.
  60. (3. Drittel)
Noch sieben Sekunden.
  60. (3. Drittel)
Kragl blockt einen Schuss ab.
  60. (3. Drittel)
Auch Wolf muss raus. Lukas Bär war's, um den es da gegangen ist. Aber auch der muss nicht auf die Bank. Linz also für 39 Sekunden in doppelter Unterzahl.
  60. (3. Drittel)
Wolf und ein Tiroler mit einer Meinungsverschiedenheit.
  60. (3. Drittel)
Darling ist noch immer im Tor. Pallin glaubt wohl selbst nicht mehr dran.
  59. (3. Drittel)
Es wirkt etwas zu passiv, wie die Tiroler hier spielen.
  59. (3. Drittel)
Die Haie im Kombinationsspiel.
  59. (3. Drittel)
Wieder gelingt den Linzern die Befreiung.
  59. (3. Drittel)
Kickert hält einen Schuss auf das kurze Eck sicher.
  58. (3. Drittel)
Cijan fängt einen Pass ab, scheitert aber an Darling. Riesenglück für die Innsbrucker.
  58. (3. Drittel)
Es wird wohl nicht mehr lange dauern, bis Darling sein Tor verlässt.
  58. (3. Drittel)
Schofield lenkt einen Pass ab und befreit die Linzer.
  57. (3. Drittel)
Die Black Wings spielen also in Unterzahl zu Ende.
  57. (3. Drittel)
Was? Vier Strafminuten? Kristler muss für vier Minuten sitzen, ein Innsbrucker geht nicht in die Kühlbox.
  57. (3. Drittel)
Kristler und ein Tiroler haben eine kurze Rangelei. Der Linzer muss dafür in die Kühlbox.
  57. (3. Drittel)
Ein Angriff der Linzer endet mit einem Schuss, der ganz knapp daneben geht.
  57. (3. Drittel)
Das Fußballmatch daneben ist übrigens schon beendet. Innsbruck kam in der 96. Minute noch zum 1:1-Ausgleich.
  56. (3. Drittel)
Kalus bringt den letzten Pass nicht an.
  56. (3. Drittel)
Wieder einmal die Haie. Aber Linz fährt einen Konter.
  55. (3. Drittel)
Noch sind etwas mehr als fünf Minuten auf der Uhr. Die Haie brauchen drei Treffer.
  55. (3. Drittel)
Sehr clever! Pallin nimmt ein Time-Out!
  55. (3. Drittel)
Unerlaubter Weitschuss der Tiroler.
  55. (3. Drittel)
Lebler verzieht einen Schuss knapp.
  55. (3. Drittel)
Linz spielt das jetzt geschickt. Schofield mit einer Schusschance, aber Darling wehrt ab. Innsbruck kommt nicht an die Scheibe.
  54. (3. Drittel)
Die Haie spielen wieder vollzählig.
  54. (3. Drittel)
Woger mit dem Schuss, aber die Scheibe bleibt an einem Verteidiger hängen.
  53. (3. Drittel)
Darling wehrt einen weiteren Schuss ab, Kalus kommt nicht an den Rebound.
  53. (3. Drittel)
Und gleich noch einmal.
  52. (3. Drittel)
Die Innsbrucker bringen die Scheibe ein erstes Mal raus.
  52. (3. Drittel)
Ein Schuss von Roach wird zur Beute von Darling.
  52. (3. Drittel)
Innsbruck ziemlich passiv in Unterzahl. Linz kann kombinieren.
  51. (3. Drittel)
Wetzelsberger muss raus. Powerplay Black Wings.
  51. (3. Drittel)
Kristler im Konter, es wird eine Strafe geben, weil ein Verteidiger die Notbremse gezogen hat.
  51. (3. Drittel)
Unerlaubter Weitschuss der Linzer.
  51. (3. Drittel)
Schuss von Kristler, Darling wehrt irgendwie ab. Die Sicht war nicht gut.
  50. (3. Drittel)
Kalus etwas zu verspielt, er hätte abschließen können, machte aber noch einen Haken.
  50. (3. Drittel)
Kickert hält einen zu zentral angetragenen Schuss der Innsbrucker.
  50. (3. Drittel)
Linz steht jetzt kompakter.
  49. (3. Drittel)
Woger auf Cijan, aber der kann Darling aus kurzer Distanz nicht überwinden.
  49. (3. Drittel)
Darling ist bei einem Schuss nicht ganz sicher, Linz aber zu weit weg von einem Nachschuss.
  49. (3. Drittel)
Die zwei Duelle zwischen Innsbruck und Linz in dieser Saison sind beide mit nur einem Tor Unterschied ausgegangen. Beide zugunsten der Linzer. Ist das auch heute der Fall?
  48. (3. Drittel)
Rückblickend könnte diese Partie aber schon längst entschieden sein. Linz verabsäumte das und hatte im Mitteldrittel auch zweimal Pech.
  48. (3. Drittel)
Drei Tore in 12:25 Minuten brauchen die Haie jetzt für eine Verlängerung.
  48. (3. Drittel)
Darling hält eine Scheibe sicher fest. Es folgt ein Power Break.
  48. (3. Drittel)
Jetzt oder nie ist wohl die Devise von HCI-Trainer Rob Pallin.
  47. (3. Drittel)
Die Haie laufen wieder an.
  47. (3. Drittel)
Gaffal hat die Strafe für die Linzer abgesessen und ist wieder da.
  46. (3. Drittel)
Die Scheibe ist aus dem Drittel. Gut verteidigt der Linzer.
  46. (3. Drittel)
Herbert hat am langen Eck das leere Tor vor sich, Kickert macht sich mit dem Schoner lang und hält aber! Überragend!
  46. (3. Drittel)
Schofield ist wieder da.
  45. (3. Drittel)
Die Haie kommen zu einer guten Chance, aber der Defensivverbund klärt.
  45. (3. Drittel)
Kickert haut die Scheibe von hinter dem Tor ins Fangnetz bei einer Befreiung. Das ist Spielverzögerung und wird folgerichtig mit einer Strafe geahndet. Doppelte Unterzahl Linz.
  44. (3. Drittel)
Die Linzer bringen die Scheibe raus.
  44. (3. Drittel)
Kickert hält einen Schuss der Tiroler.
  44. (3. Drittel)
Eines muss auch erwähnt bleiben: Die Tiroler setzen es bisher sehr gut um, keine Strafen zu nehmen. Noch waren die Linzer nicht im Powerplay.
  44. (3. Drittel)
Schofield muss nach einem unfairen Einsatz des Stocks in die Kühlbox. Powerplay HCI.
  44. (3. Drittel)
Linz wieder einmal im Angriff.Aber Schofield verliert die Scheibe.
  43. (3. Drittel)
Unerlaubter Weitschuss der Haie.
  43. (3. Drittel)
Es ist sehr zerfahren jetzt. Ober bekommt immer wieder Einsatzzeit - "die hat er sich verdient", lobte ihn Coach Tom Rowe vor dem Spiel.
  42. (3. Drittel)
Innsbruck jetzt im Angriffsdrittel. Die Haie bräuchten jetzt einen schnellen Treffer, um noch einmal heranzukommen.
  42. (3. Drittel)
Unerlaubter Weitschuss der Black Wings.
  42. (3. Drittel)
Das Spiel läuft hin und her, ohne gefährliche Chancen zu beinhalten.
  41. (3. Drittel)
Linz geht in den Angriff. Aber Die Haie zwingen die Linzer in einen Zweikampf an der Bande.
  Die Pause ist vorbei, das 3. Drittel beginnt.
  Hier steht es 15:23 in Schüssen. Linz muss jetzt wieder etwas mehr Druck entwickeln, um das Spiel hier zu entscheiden.
  Im Stadion nebenan führen noch immer die Waldviertler aus Horn mit 1:0. Es läuft die 80. Spielminute.
  Die Spieler kommen gleich zurück auf das Eis. Das entscheidende Drittel steht bevor. Gute Unterhaltung wünschen Liwest und die Linz AG.
  Linz macht es hier viel spannender, als es sein müsste. Drei Treffer sind prinzipiell in einem Drittel ohne weiteres möglich. Durch ist das also hier noch nicht. Linz muss wieder konsequenter verteidigen und offensiv mit mehr Nachdruck spielen.
  Das 2. Drittel ist zu Ende, es geht in die Pause.
  40. (2. Drittel)
Broda verzieht einen Schuss nur knapp.
  40. (2. Drittel)
Leiler mit einem Schuss, aber die Scheibe wird abgelenkt.
  40. (2. Drittel)
Kickert hält einen Schuss. Innsbruck ist wieder etwas besser.
  39. (2. Drittel)
Gaffal vergibt eine Konterchance. Im Gegenzug lenkt Kragl bei einem Konter einen Pass entscheidend ab.
  39. (2. Drittel)
Kalus auf DaSilva, aber die Scheibe verspringt etwas, bevor der Linzer abschließen kann.
  38. (2. Drittel)
Kickert hält einen verdeckten Vallant-Schuss im Nachfassen.
  38. (2. Drittel)
Darling mit einem Ausflug, der ihm fast wieder einen Gegentreffer einbrockt. Aber Linz nicht gut genug postiert um schnell abzuschließen.
  37. (2. Drittel)
Kristler kommt vor dem Tor nach gutem Forechecking an die Scheibe und trifft genau dieselbe Stelle der Stange wie DaSilva eine Minute davor. Riesenglück im Doppelpack für die Haie.
  37. (2. Drittel)
Kickert hält einen schnellen Konter der Innsbrucker. Er ist sauer auf seine Vorderleute. Zurecht.
  36. (2. Drittel)
DaSilva erarbeitet sich die Scheibe gegen den letzten Verteidiger, scheitert aber an der Stange. Da hatten die Tiroler jetzt Riesenglück!
  36. (2. Drittel)
Innsbruck beginnt jetzt, früher zu stören. Und das mögen die Linzer nicht besonders.
  35. (2. Drittel)
10:3 soll es an Torschüssen in diesem Drittel stehen. Das wirkt doch etwas zu einseitig. Mehr als drei sollten die Linzer schon auf dem Konto haben.
  35. (2. Drittel)
Power Break.
  35. (2. Drittel)
Ein Spieler der Innsbrucker humpelt vom Feld. Ist das der nächste Angeschlagene bei den Tirolern?
  35. (2. Drittel)
Es ist ein offenes Spiel zur Zeit.
  34. (2. Drittel)
Vallant feuert die Scheibe deutlich über das Gehäuse der Linzer.
  34. (2. Drittel)
Justin Florek erreicht einen Pass in den Slot nicht rechtzeitig.
  33. (2. Drittel)
Matzka mit einem Schuss, die Scheibe wird aber geblockt.
  33. (2. Drittel)
Die Linzer investieren wieder in die Offensive und kommen zu Chancen. Darling hält seinen Kasten aber sauber.
  32. (2. Drittel)
Nein! Innsbruck gelingt die perfekt Antwort, Caleb Herbert trifft sehenswert zum 1:4.
  32. (2. Drittel)
War es das jetzt?
  32. (2. Drittel)
Tooooooooor für die Black Wings - und was für eines! Schofield legt ab in den Slot, ein Innsbrucker bugsiert die Scheibe etwas weiter nach hinten und Raphael Wolf zieht ab und trifft genau ins Kreuzeck!
  31. (2. Drittel)
Linz in der Offensive wieder etwas zu ungenau, Innsbruck kommt wieder.
  31. (2. Drittel)
Unerlaubter Weitschuss der Innsbrucker.
  30. (2. Drittel)
Wieder die Linzer. Das Spiel wird etwas offener. Darling hält einen Schuss der Gäste.
  30. (2. Drittel)
Nein! Wieder kommt die Scheibe ins Drittel der Linzer, Kickert hält einen Pass sicher fest und friert ihn ein.
  29. (2. Drittel)
Linz wieder im Angriff. Gelingt jetzt etwas?
  29. (2. Drittel)
War das Weckruf genug für die Linzer? Die machen aktuell nur das Nötigste.
  28. (2. Drittel)
Pfostentreffer Innsbruck! Diesmal wäre Kickert geschlagen gewesen.
  28. (2. Drittel)
Noch immer die Innsbrucker. Aber dann erobert Kalus die Scheibe und bringt sie in die Offensive.
  28. (2. Drittel)
Die Linzer fabrizieren ein Icing.
  27. (2. Drittel)
Vallant mit einem Schuss an den Pfosten der Linzer. Wieder hat Kickert das Innere des Tores mit seinem Schoner aber abgedeckt.
  27. (2. Drittel)
Power Break.
  27. (2. Drittel)
Innsbruck wird jetzt etwas mutiger und ist besser im Spiel.
  26. (2. Drittel)
Kristler mit einem harten Schuss, Darling kann ihn bändigen.
  26. (2. Drittel)
Wolf blockt einen Schuss der Haie.
  26. (2. Drittel)
Broda ist das Um und Auf im Angriffsspiel der Linzer. Ein Schuss des Innsbruckers geht drüber.
  25. (2. Drittel)
Kickert mit zwei guten Saves. Der will heute sein Shutout halten.
  25. (2. Drittel)
Ein Innsbrucker mit einem Ellbogencheck gegen Matzka, den die Referees offenbar übersehen haben.
  25. (2. Drittel)
Herbert trifft nur das Außennetz, wieder wäre Kickert aber da gewesen.
  24. (2. Drittel)
Die Linzer bringen die Scheibe wieder raus.
  24. (2. Drittel)
Wieder Joel Broda mit einem Schuss, Kickert hält aber.
  24. (2. Drittel)
Broda mit einem Schuss, aber Schofield blockt und bringt die Scheibe aus dem eigenen Drittel.
  24. (2. Drittel)
Roach stellt einem Gegenspieler das Bein und muss folgerichtig in die Kühlbox. Powerplay HCI.
  24. (2. Drittel)
Linz wieder im Angriff, der Nachdruck fehlt aber.
  23. (2. Drittel)
2:18 Torschüsse waren es im ersten Abschnitt laut Erstebankliga.at. Unglaublich.
  23. (2. Drittel)
Der HCI mit einem Schuss, Kickert hält aber sicher und ohne Probleme.
  23. (2. Drittel)
Linz wieder im Angriff, Kalus verpasst einen Pass vor das Tor knapp.
  22. (2. Drittel)
DaSilva mit einem Backhand-Versuch, aber die Scheibe wird über das Tor gelenkt.
  22. (2. Drittel)
Die Partie plätschert dahin. Innsbruck versucht behutsam, einen Angriff aufzubauen. Linz steht aber gut.
  21. (2. Drittel)
Fehlpass von Altmann im eigenen Drittel, Innsbruck kommt aber nicht zu einer Schusschance.
  21. (2. Drittel)
Linz in der Offensive, aber die Haie arbeiten erfolgreich dagegen.
  Die Pause ist vorbei, das 2. Drittel beginnt.
  Ein Blick ins Tivoli: Horn führt mit 1:0 Edin Kara in der 36. Minute.
  Die Spieler sind zurück auf dem Eis. Gleich geht's weiter mit dem Mittelabschnitt. Gute Unterhaltung wünschen Liwest und die Linz AG.
  Die Linzer führen hier verdient mit 3:0. Entschieden ist hier aber noch nichts, zu lange dauert das Spiel noch. Die Führung kann eine Vorentscheidung sein, wenn man jetzt klug weiterspielt.
  Das 1. Drittel ist zu Ende, es geht in die Pause.
  20. (1. Drittel)
Linz bestimmt auch die letzte Spielminute dieses Abschnitts.
  20. (1. Drittel)
Lebler mit einem harten Schuss aus großer Distanz, Darling versucht zu fangen, die Scheibe rutscht aber auf der Linie, bevor ein Verteidiger klärt. Lebler ist währenddessen bereits zum Wechseln gefahren. Ein Tor wäre offenbar nicht seine Absicht gewesen.
  19. (1. Drittel)
Schuss von Valach, aber Lebler steht in diesem Fall im Weg.
  19. (1. Drittel)
Broda spielt heute wieder Center. Das ist der Kanadier aber nicht unbedingt gewohnt. Eigentlich ist er gelernter Flügelstürmer.
  19. (1. Drittel)
Unerlaubter Weitschuss der Innsbrucker.
  18. (1. Drittel)
Herbert und Kristler kommen sich da ordentlich in die Haare. Beinahe hätte es hier eine Rauferei gegeben.
  18. (1. Drittel)
Jetzt wieder einmal die Innsbrucker. Aber Kickert wehrt einen Versuch ab.
  17. (1. Drittel)
Kristler verzieht nur ganz knapp.
  17. (1. Drittel)
Broda ist wieder auf dem Eis.
  17. (1. Drittel)
Das Siel wird jetzt schon seit einer Minute an der Bande geführt, die Referees lassen aber weiter laufen.
  16. (1. Drittel)
DaSilva verzieht einen Schuss nur ganz knapp.
  16. (1. Drittel)
Toooooooooooor für die Black Wings! Brian Lebler erhöht auf 3:0! Noch immer verdient. Es spielt in Wahrheit nur ein Team.
  16. (1. Drittel)
Dann wieder die Haie, aber Kickert kann sich auszeichnen.
  15. (1. Drittel)
Darling lenkt einen Schofield-Schuss ab.
  15. (1. Drittel)
Wieder die Linzer, Kalus kommt nicht zum Abschluss.
  15. (1. Drittel)
Broda war's - aber er steht wieder. DaSilva klopft ihm auf die Schulter, die Linzer Fans applaudieren. Broda ist irgendwie noch immer ein Linzer. Gefühlt.
  15. (1. Drittel)
Ein Spieler der Haie wird von einem Schuss getroffen und geht zu Boden. Die Ärzte eilen auf das Feld.
  14. (1. Drittel)
Altmann vergibt einen Schusschance. Wahnsinn, mit welchem Druck die Linzer hier kommen.
  14. (1. Drittel)
Schusschance für Florek, aber der Pass auf den am langen Eck völlig frei stehenden Roach wäre die bessere Variante gewesen. Schade drum.
  13. (1. Drittel)
Wieder die Linzer. Das Spiel erinnert wieder an die Anfangsminuten.
  13. (1. Drittel)
Nächste Chance der Linzer, aber Valach verpasst einen schönen Pass in den Rückraum. Da hat er selbst wohl nicht damit gerechnet.
  12. (1. Drittel)
Es könnte aber auch doppelt so hoch stehen. Nur um zu verdeutlichen, wie einseitig das bis zum Unterzahlspiel war.
  12. (1. Drittel)
Toooooooooooooooooor für die Black Wings - im Doppelschlag. Schofield scheitert mit einem guten Versuch an Darling, Lebler verwertet den Nachschuss zum verdienten 2:0.
  12. (1. Drittel)
Tooooooooooooor für die Black Wings! Stefan Gaffal wird zentral vor dem Tor von der Abwehr vergessen und von den Mitspielern angespielt und trifft zum 1:0. Ganz wichtig!
  11. (1. Drittel)
Kristler mit einem Schuss, aber Darling wehrt ab.
  11. (1. Drittel)
Leiler ist wieder da!
  10. (1. Drittel)
Ein erster schneller, gelungener Angriff der Haie in Überzahl - es wird brenzlig, aber ein Querpass findet am langen Eck keinen Abnehmer.
  10. (1. Drittel)
Schofield fängt fast einen Pass der Innsbrucker Defensive ab.
  10. (1. Drittel)
Linz kann sich zweimal befreien. Und soeben durch Kragl ein drittes Mal.
  9. (1. Drittel)
Aber: Aktuell sind die Haie das zweitgefährlichste Powerplay-Team der Liga.
  9. (1. Drittel)
Linz also in Unterzahl und die Haie brauchen jetzt Effizienz.
  9. (1. Drittel)
Beinstellen soll's gewesen sein, viel Kritik für die Entscheidung gibt es aber nicht, deshalb wird das schon so passen.
  9. (1. Drittel)
Leiler muss in die Kühlbox. Hä? Powerplay HCI.
  8. (1. Drittel)
Leiler läuft ins Abseits.
  8. (1. Drittel)
Entlastungsangriff der Haie.
  7. (1. Drittel)
Valach mit einem Schuss, wieder wird dieser geblockt.
  7. (1. Drittel)
Jetzt einmal die Haie im Angriff. Aber Linz klärt die Situation rasch und humorlos.
  7. (1. Drittel)
Wieder ist Darling zur Stelle. Der hat heute einen wahnsinnig stressigen Arbeitstag. Bis jetzt.
  6. (1. Drittel)
Hoffentlich rächt sich das nicht. Linz könnte das hier schon entschieden haben. Gemeint ist nicht das Drittel, sondern das gesamte Spiel.
  6. (1. Drittel)
Florek mit dem Schuss, Darling mit der Riesen-Parade. Wahnsinn.
  6. (1. Drittel)
Es ist ein Spiel auf schiefer Ebene. Florek erreicht einen Steilpass nicht mehr.
  5. (1. Drittel)
Schusschancen für Altmann und Lebler, aber beide finden den Weg ins Tor nicht.
  5. (1. Drittel)
Rutkowski mit dem Schuss, aber der wird abgelenkt.
  4. (1. Drittel)
Konter der Innsbrucker, Boivin schießt aus der Distanz und trifft das Außennetz. Kickert wäre aber da gewesen.
  4. (1. Drittel)
Schuss der Linzer, aber Darling hält.
  4. (1. Drittel)
Kragl schickt Lebler auf die Reise, der elegant zu Umicevic. Die beiden scheinen sich blind zu verstehen.
  3. (1. Drittel)
War Innsbruck schon einmal mit mehr als einem Spieler im Drittel der Linzer? Nein. Aber genau das passiert gerade. Kickert hält einen Distanzschuss.
  3. (1. Drittel)
Es sieht aus wie Powerplay, ist aber keines.
  3. (1. Drittel)
DaSilva in die Mitte, aber Kalus verpasst am langen Eck nur knapp. Der wäre frei gestanden.
  2. (1. Drittel)
Riesenchance für Florek, aber er bringt die Scheibe über den am Boden liegenden Darling ins Tor.
  2. (1. Drittel)
Bisher noch kein Torschuss der Linzer.
  1. (1. Drittel)
Innsbruck haut die Scheiben nur unkontrolliert heraus. Linz drückt.
  1. (1. Drittel)
Linz startet aggressiv. Aber die Haie können sich aus der Umklammerung befreien.
  Los geht's! Gute Unterhaltung wünschen Liwest und die Linz AG!
  19:14 Uhr
Und gleich danach folgen die Linzer.
  19:13 Uhr
Die Innsbruck-Spieler kommen auf das Eis!
  19:11 Uhr
Auch Manager Christian Perthaler und Eddy Lebler sind heute wieder da. Vor zwei Wochen waren die beiden beim 4:3-Auswärtssieg quasi Glücksbringer.
  19:09 Uhr
Die Musik wird lauter, ein überdimensionierter Hai-Schädel wird aufgeblasen. Durch den kommen die Spieler in wenigen Sekunden. Die Referees sind schon da.
  19:05 Uhr
Trainer Tom Rowe hat uns verraten, dass die Lebler-Linie die Starting-Six bilden wird. Wer bei den Innsbruckern zu Beginn auf dem Eis stehen wird, bleibt eine Überraschung.
  19:03 Uhr
Der heutige Liveticker wird Ihnen wieder präsentiert von Liwest und der Linz AG.
  19:01 Uhr
Niemand bei den Black Wings spricht gerne von Pflichtsiegen - schon gar nicht auswärts. Aber: Will man vorne mitmischen, sollten die Linzer heute punkten. Denn vor allem am Sonntag auswärts beim HC Bozen wird es wohl noch um eine Klasse schwerer.
  18:59 Uhr
Apropos Scott Darling: Der hat in seinen ersten fünf Spielen als Innsbruck-Goalie eine Fangquote von 88 Prozent. Gegen Linz war er zweimal nicht allzu sicher, was aber bestimmt der fehlenden Spielpraxis anzurechnen ist. Der Goalie der Innsbrucker kann den Unterschied ausmachen. Mal schauen, wie es heute läuft.
  18:57 Uhr
Das Jersey von Scott Darling gibt's heute verbilligt für nur 60 Euro. Beim Heim-Debüt vor zwei Wochen war das noch günstiger, wenn uns unsere Erinnerung nicht täuscht.
  18:55 Uhr
Die Spieler haben das Eis verlassen, die Lichter sind ausgegangen. Jetzt kommt die Esimaschine zu einem weiteren Einsatz.
  18:53 Uhr
Immer mehr Besucher finden sich auf ihren Plätzen ein. Es sieht so aus, als ob das Spiel hier gar nicht so schlecht besucht sein wird - und das, obwohl gleichzeitig die Kicker nebenan spielen.
  18:50 Uhr
Die Linzer konnten hier in der TWK-Arena drei ihrer jüngsten vier Spiele gewinnen. Insgesamt halten die Black Wings in der Tiroler Landeshauptstadt bei 26 Siegen und 22 Niederlagen. Und in der ewigen Tabelle gegen Innsbruck (heim und auswärts) konnten die Linzer in 96 Spielen 62,5 Prozent davon gewinnen. Das sind schnell drüber gerechnet fünf aus acht.
  18:48 Uhr
Die Tiroler haben nur eines ihrer jüngsten fünf Spiele gewinnen können, die Linzer immerhin drei von fünf. Der HCI wartet seit zwei Heimspielen auf einen Heimsieg.
  18:45 Uhr
Die Referees der heutigen Partie heißen Manuel Nikolic und Ladislav Smetana. Jakob Schauer und Sebastian Tschrepitsch sind die Linesmen.
  18:43 Uhr
Auch im Tivoli-Stadion läuft bereits das Aufwärmen der beiden Mannschaften. Aus oberösterreichischer Sicht sind in der Zweiten Liga heute auch die Juniors OÖ im Einsatz - auswärts beim FAC. Morgen gastiert dann die SV Ried in Dornbirn. Steyr empfängt ebenfalls morgen den Kapfenberger SV.
  18:40 Uhr
Mit den Spielern auf dem Eis sind auch die Fans gekommen. De rAuswärtssektor sieht bereits jetzt ganz gut gefüllt aus. Da könnte es kuschelig werden.
  18:35 Uhr
Die Cracks sind auf dem Eis! Los geht's mit dem Warm-Up!
  18:30 Uhr
Noch 45 Minuten bis zum Spiel. Gefühlt ist es aber zweieinhalb Stunden vor Spielbeginn, so leer ist es hier. Den Auswärtsfans im Sektor könnten wir aktuell zurufen. Aber: Immerhin haben bereits zwei Fans der Heimmannschaft auf der Tribüne Platz genommen.
  18:25 Uhr
Immer wieder ist es beeindruckend, wie Innsbruck sein Sport-Viertel aufgezogen hat. Neben dem Tivoli befindet sich ein Trainingsplatz (Rasen und Kunstrasen), ein Freieis-Gelände, ein Eisschnelllauf-Ring, die kleine Olympiahalle (wo wir gerade sitzen) und eine große, wo Konzerte veranstaltet werden. Gegenüber gibt es ein Hotel und eine Kletter-Halle des ÖAV. Auch der ÖSV hat hinter der großen Olympiahalle noch die Zentrale. Und der Berg Isel, die Heimat der Skispringer, ist nur fünf Autominuten entfernt. Beeindruckend! Und noch etwas: Für Touristen gibt es ab 1. Mai 2020 mit einer Gästekarte die Benützung der öffentlichen Verkehrsmittel kostenlos. Wahnsinn!
  18:20 Uhr
Noch eine knappe Stunde bis Spielbeginn. Derzeit stehen im Auswärtssektor zwei Linzer Fans. Der Rest der Plätze in der Halle ist derzeit noch leer.
  18:15 Uhr

Und so spielen die Gastgeber heute:

Im Tor steht Scott Darling. Rene Huber ist sein Backup.

1. Linie:
Sacha Guimond, Thomas Vallant - Daniel Wachter, Miha Zajc, Christof Kromp

2. Linie:
Tyler Cuma, Michael Boivin - Jan Lattner, Caleb Herbert, Michael Kurpian

3. Linie:
Jakob Wetzelsberger, Luis Ludin - Clemens Paulweber, Joel Broda, Lukas Bär

Eine vierte Linie gibt es heute (wie übrigens auch am Dienstag) nicht.

  18:10 Uhr

Die Aufstellungen sind da! So spielen die Black Wings heute:

Im Tor steht David Kickert. Paul Mocher ist sein Backup.

1. Linie:
Mario Altmann, Troy Rutkowski - Brian Lebler, Rick Schofield, Dragan Umicevic

2. Linie:
Josh Roach, Raphael Wolf - Marek Kalus, Stefan Gaffal, Dan DaSilva

3. Linie:
Gerd Kragl, Juraj Valach - Valentin Leiler, Justin Florek, Andreas Kristler

4. Linie:
Moritz Matzka - Daniel Woger, Marco Brucker, Alexander Cijan
13. Stürmer: Laurens Ober

  18:05 Uhr
Rowe hat das Spiel am Dienstag zwischen Innsbruck und Fehervar mitverfolgt. "Sie hatten viele Chancen und sind traditionell ein kreatives Team. Vor allem in Kontern sind sie gefährlich. Deshalb ist es egal, wie viele Spieler bei ihnen fehlen - sie können einem weh tun, wenn man nicht aufpasst."
  18:00 Uhr
Zur Ausrichtung der Black Wings heute sagte Rowe: "Wir haben unser System grundsätzlich verinnerlicht. Der erste Lernprozess ist damit abgeschlossen. Jetzt geht es darum, dass wir die Kontrolle in Scheibenbesitz noch erhöhen. Wer die Scheibe hat, bekommt kein Gegentor. Und deshalb müssen wir uns bemühen, weniger sinnlose Dumps nach vorne zu machen und in Scheibenbesitz variabler werden."
  17:55 Uhr
Derzeit spielen die Cracks Fußball zum Aufwärmen.
  17:50 Uhr
Wir haben mit Marek Kalus gesprochen. Der Tscheche sagte: "Ich freue mich auf das Spiel. Die Verletzung stört mich nicht mehr. Ich bin bereit."
  17:45 Uhr
Zahlreiche Fans werden sich heute im Auswärtssektor einfinden. Denn dieses Wochenende ist prädestiniert für eine Doppel-Auswärtsfahrt, zumal das Spiel in Bozen am Sonntag für südtiroler Verhältnisse ungewohnt früh beginnt (16 Uhr).
  17:40 Uhr
Wie geht es den Verletzten bei den Black Wings? Matt Finn wird noch etwa zwei Wochen brauchen, bis er wieder eingesetzt werden kann. Bei Julian Pusnik wird es laut Trainer Tom Rowe noch zwei bis drei Wochen dauern, Mark McNeill fällt noch etwa vier Wochen aus. Grund zum Handeln auf dem Transfermarkt sieht Rowe aber nicht: "Ich mag unser Team und wir haben eine gute Tiefe heuer. Ich sehe es nicht als unbedingt erforderlich an."
  17:35 Uhr
Hier in der Olympiaworld ist heute einiges los, weil auch die Fußballer von Wacker Innsbruck ein Heimspiel haben. Die Innsbrucker treffen ab 19:10 Uhr auf den SV Horn in der HPYBET 2. Liga.
  17:30 Uhr
Die Black Wings sind pünktlich um kurz vor 17 Uhr hier angereist. Die Fahrt war "smooth", wie der gut aufgelegte Trainer Tom Rowe bestätigte. Marek Kalus wird heute mit dabei sein, Laurens Ober ist als 13. Stürmer mit dabei. Sollte sich heute ein Spieler verletzten, wird ein Ersatzmann für das Spiel am Sonntag nachreisen, denn die Black Wings bleiben hier in Innsbruck über Nacht, trainieren morgen auf dem Eis hier in der Halle und reisen dann weiter nach Bozen. Das Team-Quartier befindet sich neun Kilometer entfernt.
  17:25 Uhr
Nur soviel schon vorweg: Marek Kalus dürfte heute wieder zurück im Kader der Linzer sein. Und das Haie-Programmheft zum heutigen Spiel hat geschrieben, dass es eine leichte Entwarnung aus dem Lazarett der Innsbrucker gibt. Aber wie gesagt: Weitere Informationen folgen in Kürze.
  17:20 Uhr
Während die Black Wings wohl schon in der Kabine angekommen sind und gerade ein Videostudium des Gegners durchführen, machen wir uns auf die Suche nach Informationen zum heutigen Spiel.
  17:15 Uhr
Servus und herzlich willkommen aus Innschbruckch! In der Halle läuft gerade ein Kinder-Training. Die fetzen hier ganz schön rum.

 

Erst vor zwei Wochen gastierten die Liwest Black Wings erstmals in dieser Saison bei den Innsbrucker Haien in der TWK-Arena. Ein 4:3-Auswärtssieg mit gütiger Mithilfe von Neo-Goalie Scott Darling blieben von damals in Erinnerung. In der Tabelle stehen die Linzer auf Rang sechs, auf Rang zwei fehlen den Black Wings allerdings nur zwei Punkte. Die lassen sich beispielsweise im direkten Duell am Sonntag gegen Bozen aufholen.

Davor warten allerdings die Innsbrucker Haie, die erst am Dienstagabend eine empfindliche 2:7-Heimniederlage gegen Fehervar AV 19 einstecken mussten. Dabei spielten die Innsbrucker mit nur fünf Legionären. Neben Scott Darling und Verteidiger Michael Boivin wurden die Stürmer Joel Broda, Jesper Thornberg und Jan Lattner aufgeboten. Innsbruck kassierte vier Tore innerhalb von nur zwei Minuten des Mittelabschnitts. Caleb Herbert, Sacha Guimond und Miha Zajc sollen heute bei den Gastgebern zurückkehren, dafür sind Thornberg, Ondrej Sedivy und John Lammers wohl nicht rechtzeitig fit geworden.

 

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr zum Thema

mehr aus Black Wings

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less