Olympia 2018

Menü
Facebook Twitter Google+ E-Mail
Der Salzburger hat nun seine erste olympische Goldmedaille

Austria's Marcel Hirscher celebrates in the finish area after competing in the Men's Alpine Combined Slalom at the Jeongseon Alpine Center during the Pyeongchang 2018 Winter Olympic Games in Pyeongchang on February 13, 2018. / AFP PHOTO / Martin BERNETTI Bild: APA (AFP)

Olympia-Kombiabfahrt auf verkürzter Strecke

PYEONGCHANG. Die Abfahrt der Alpinen Kombination der Herren bei den Olympischen Spielen in Südkorea wird plangemäß durchgeführt. nachrichten.at berichtet live.

Von nachrichten.at/apa, 13. Februar 2018 - 02:44 Uhr

Nach der Verschiebung der Herren-Abfahrt und des Damen-Riesentorlaufs eröffnet die Alpine Kombination der Herren am Dienstag die Ski-Bewerbe in Südkorea.

Allerdings wird sie wegen des starken Windes auf verkürzter Strecke ab dem Super-G-Start stattfinden und die Sprünge werden etwas umfahren. Benützt wird die durch blaue Tore gekennzeichnete sogenannte "blaue Windlinie".

Die Abfahrt wird von Kitzbühel-Sieger Thomas Dreßen eröffnet, danach folgt mit Marcel Hirscher der erste Österreicher und Mitfavorit auf die Medaillen. Die weiteren Österreicher: Matthias Mayer kommt mit Startnummer elf, als 19. geht Vincent Kriechmayr ins Rennen. Marco Schwarz ist mit Nummer 23 der letzte Österreicher.

Verpassen Sie von der heutigen Super-Kombination keinen Läufer. Hier kommen Sie zum Liveticker von nachrichten.at.

»zurück zu Olympia 2018«

Kommentare

Zu diesem Artikel sind noch keine Beiträge vorhanden.
Was sagen Sie zum Thema? Jetzt kommentieren

Haben Sie bereits einen Benutzernamen? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 8 + 2?