Lade Inhalte...

Motorsport

Wie konnte Grosjean dieses Inferno überleben?

01. Dezember 2020 00:04 Uhr

SAKHIR. Dass Formel-1-Pilot Romain Grosjean den Feuerunfall von Bahrain beinahe unbeschadet überstand, hatte nicht nur mit Glück zu tun

  • Lesedauer etwa 2 Min
"Ich wollte nur sagen, ich bin okay." Es war die Botschaft, auf welche die Motorsportwelt gehofft hatte. Ein gut aufgelegter Romain Grosjean hatte sich wenige Stunden nach seinem furchterregenden Feuerunfall beim Formel-1-Grand-Prix von Bahrain mit einer Video-Nachricht gemeldet. Ohne Brüche und lediglich mit Verbrennungen an den Handrücken darf der Franzose bereits heute das Krankenhaus in Manama verlassen.