Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Weltmeister Verstappen feierte in Katar 14. Saisonsieg

Von nachrichten.at/apa, 08. Oktober 2023, 20:47 Uhr
Max Verstappen Bild: (GEPA pictures)

LUSAIL. Red-Bull-Pilot Max Verstappen hat auch das erste Rennen als Triple-Weltmeister der Formel 1 in souveräner Manier gewonnen.

Der Niederländer feierte am Sonntag beim Großen Preis von Katar nördlich von Doha seinen 14. Saisonsieg, tags zuvor hatte der 26-Jährige mit einem zweiten Platz im Sprint vorzeitig den dritten WM-Titel in Serie fixiert. Das Podium komplettierte das erneut schnelle McLaren-Duo Oscar Piastri, der im Sprint triumphiert hatte, und Lando Norris.

Verstappen feierte am Persischen Golf in einem Grand Prix mit mehreren verpflichteten Boxenstopps am Lusail International Circuit seinen 49. Sieg in der Königsklasse. In der WM-Gesamtwertung führt Verstappen nach dem 17. Saisonrennen nun 208 Punkte vor seinem Teamkollegen Sergio Perez, der als Neunter nur zwei Zähler holte. Für den Austro-Rennstall Red Bull, der sich vor zwei Wochen in Japan vorzeitig den Titel in der Konstrukteurswertung geholt hat, war es heuer der 16. Triumph. In zwei Wochen geht es mit dem Amerika-Triple in Austin (USA), Mexiko und Brasilien weiter.

Mehr zum Thema
TOPSHOT-AUTO-PRIX-F1-QAT-SPRINT
Motorsport

Verstappen nun in einer Liga mit Senna und Lauda

Der alte und neue Formel-1-Weltmeister machte schon im Katar-Sprint den Sack zu: "Dieser Titel ist der beste"

mehr aus Motorsport

MotoGP-Rennen wird wegen Naturkatastrophe abgesagt

Die Auferstehung des Lewis Hamilton

Formel 1: Diese Vertragsklausel bringt Sergio Perez in Bedrängnis

"Der König von Silverstone": Hamilton brach den Schumacher-Rekord

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen