Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 21. April 2019, 10:09 Uhr

Linz: 14°C Ort wählen »
 
Sonntag, 21. April 2019, 10:09 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Motorsport

Sky sichert sich TV-Rechte an der Formel 1

WIEN. Die Formel 1 ist nach einem Jahr Pause heuer wieder im Pay-TV-Sender Sky zu sehen.

MOTOR-F1-BELGIUM/

Lewis Hamilton Bild: Reuters

Die neue Vereinbarung gelte für 2019 und 2020, teilte die Königsklasse des Motorsports am Dienstag in einer Aussendung mit. 

Eröffnet wird die 21 Rennen umfassende Formel-1-Saison 2019 am 17. März in Melbourne mit dem Grand Prix von Australien. Die WM-Läufe werden auch vom ORF und von RTL live übertragen.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN-Sport/APA 12. Februar 2019 - 10:34 Uhr
Mehr Motorsport

Innviertler Motorrad-Talent gibt Gas: Thomas Gradinger brach WM-Fluch

LINZ. In Assen schrieb der 22-Jährige kürzlich heimische Motorrad-Geschichte, nun will er mehr, wie er im ...

Der "Dottore" gratulierte aufrichtig

AUSTIN. MotoGP-Premierensieger Alex Rins stahl in Austin Valentino Rossi die Show.

Weltmeister Hamilton ließ in Shanghai nichts anbrennen

SHANGHAI. Formel 1: Mercedes-Doppelsieg im 1000. Grand Prix – Stallorder bei Ferrari: Leclerc musste ...

Márquez rutschte weg, Rins schlug die große Stunde

AUSTIN/ASSEN. Die Erfolgsserie von MotoGP-Weltmeister Marc Márquez in Austin ist selbstverschuldet gerissen.

Berghammer war in Landshaag der lachende Dritte

LANDSHAAG. Thomas Berghammer hatte seine erste Motocross-Maschine bereits mit acht Jahren unter dem ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS