Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 17. Februar 2019, 10:24 Uhr

Linz: 0°C Ort wählen »
 
Sonntag, 17. Februar 2019, 10:24 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Motorsport

Sky sichert sich TV-Rechte an der Formel 1

WIEN. Die Formel 1 ist nach einem Jahr Pause heuer wieder im Pay-TV-Sender Sky zu sehen.

MOTOR-F1-BELGIUM/

Lewis Hamilton Bild: Reuters

Die neue Vereinbarung gelte für 2019 und 2020, teilte die Königsklasse des Motorsports am Dienstag in einer Aussendung mit. 

Eröffnet wird die 21 Rennen umfassende Formel-1-Saison 2019 am 17. März in Melbourne mit dem Grand Prix von Australien. Die WM-Läufe werden auch vom ORF und von RTL live übertragen.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN-Sport/APA 12. Februar 2019 - 10:34 Uhr
Mehr Motorsport

Der nie etwas zu verschenken hatte

Weltmeister, Unternehmer, Prominenter – am 22. Februar wird Niki Lauda 70 Jahre alt.

Ferrari enthüllt seinen Formel-1-Boliden

MARANELLO. Die Scuderia Ferrari hat den SF90, das neue Dienstauto von Sebastian Vettel und Charles ...

Kimi Räikkönen hat einen guten Rat für seinen Nachfolger bei Ferrari

HINWIL. Kimi Räikkönen hat seinem Nachfolger bei Ferrari Tipps für eine optimale Zeit bei der Scuderia ...

Formel 1: So sieht der neue Mercedes-Bolide aus

SILVERSTONE. Das Weltmeisterteam Mercedes präsentierte am Mittwoch den „Silberpfeil“ für die ...

KTM zündet in der MotoGP die nächste Entwicklungsstufe

MATTIGHOFEN. Im beschaulichen Mattighofen im Innviertel versammelte sich gestern geballte Motorrad-Prominenz.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS