Lade Inhalte...

Motorsport

"Rätselrallye" für Matthias Walkner

07. Oktober 2020 00:04 Uhr

"Rätselrallye" für Matthias Walkner
Matthias Walkner

SEVILLA. Es ist der erste und gleichzeitig letzte Test vor der Rallye Dakar, die Anfang 2021 im Kalender steht: Bei der "Andalucia Rallye" mit Start und Ziel in Villamartin sind bis Samstag alle Asse der Cross-Country-Szene dabei, um diese Chance der Standortbestimmung zu nützen.

Auch Dakar-Sieger Matthias Walkner "sattelt" seine KTM. Es ist eine Art Rätselrallye. "Es gibt keine Erfahrungswerte und deshalb ist es auch sehr schwer einzuschätzen, wie das Rennen verlaufen wird", sagte der 34-jährige Salzburger, der im gestrigen Prolog Vierter war. In der rennfreien Zeit hat Walkner viel an seiner Fitness gearbeitet. Als Trainingspartner war übrigens manchmal sein Freund Marcel Hirscher mit von der Partie. Kein übler Tempomacher …

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Motorsport

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less