Lade Inhalte...

Motorsport

Quartararo geht mit Sieg in die Sommerpause

28. Juni 2021 00:04 Uhr

Quartararo geht mit Sieg in die Sommerpause
Der Franzose baute trotz Armschmerzen die MotoGP-Führung aus.

ASSEN. Bevor sich die Motorrad-WM gestern in eine fünfwöchige Sommerpause verabschiedete, wurde noch einmal in Assen mächtig am Gashahn gedreht.

MotoGP-Leader Fabio Quartararo kann beruhigt in den Urlaub gehen. Der Yamaha-Pilot baute mit seinem Sieg vor Teamkollege Maverick Vinales und Titelverteidiger Joan Mir (Suzuki) die WM-Führung weiter aus. KTM-Pilot Miguel Oliveira fuhr auf Platz fünf, Sachsenring-Gewinner Marc Marquez (Honda), der am Freitag im Training einmal mehr schwer stürzte, verbesserte sich von Startplatz 20 noch auf Rang sieben.

"Im Rennen habe ich wieder meinen Arm gespürt, aber Gott sei Dank konnte ich durchbeißen", sagte Quartararo, der wegen der Armpump-Probleme diese Saison bereits unter das Messer musste. Doch der Franzose ließ sich gestern wenig davon anmerken, während Polesetter Vinales, der kommende Saison zu Aprilia wechseln soll, eher eine säuerliche Miene über Rang zwei machte. Die Yamahas müssen sich nun im Sommer und in der zweiten Saisonhälfte aber warm anziehen.

Denn mit dem Doppel in Spielberg kommt eine Ducati-Strecke, auf der die Roten zurückschlagen wollen. Assen war einmal mehr nicht das Gelbe vom Ei für den italienischen Rennstall. Johann Zarco rettete als Vierter die Ehre, während Jack Miller ausschied und Francesco Bagnaia mit einer Long-Lap-Penalty den zweiten Rang verlor. Auch für Altmeister Valentino Rossi war es ein Rennen zum Vergessen: Er kam in Runde sieben von der Strecke ab, sein Bike erlitt einen Totalschaden, der Italiener blieb unverletzt.

In der Moto2 gewann Raul Fernandez vor WM-Leader Remy Gardner. In der Moto3 feierte Dennis Foggia (Honda) seinen zweiten Triumph, KTM-Fahrer Pedro Acosta (Sp) wurde nach seinem schlimmen Crash am Vortag Fünfter, verteidigte die Gesamtführung. (fei)

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Motorsport

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less