Lade Inhalte...

Motorsport

Hamilton gewann in Shanghai 1000. GP vor Bottas und Vettel

Von nachrichten.at/apa   14. April 2019

Lewis Hamilton

SHANGHAI. Titelverteidiger Lewis Hamilton hat am Sonntag mit seinem zweiten Saisonsieg die Führung in der Formel-1-WM übernommen.

Der britische Mercedes-Star setzte sich im Jubiläumsrennen der Königsklasse in Shanghai vor seinem Teamkollegen Valtteri Bottas und Sebastian Vettel im Ferrari durch. Red-Bull-Pilot Max Verstappen belegte im 1.000. Rennen der Formel-1-Geschichte Rang vier.

Von den 1.000. Grand Prix hat der fünffache Weltmeister Hamilton 75 gewonnen, sechs davon in China. In der WM-Wertung führt der 34-Jährige nach drei Läufen sechs Zähler vor Bottas. Das nächste Rennen steht in zwei Wochen mit dem Grand Prix von Aserbaidschan in Baku auf dem Programm.

 
 
Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr zum Thema

mehr aus Motorsport

5  Kommentare expand_more 5  Kommentare expand_less