Lade Inhalte...

Motorsport

Habsburg gewann auch in Bahrain

02. November 2021 00:04 Uhr

Habsburg gewann auch in Bahrain
Ferdinand Habsburg

MANAMA. Langstrecken-Pilot Ferdinand Habsburg holte sich am Sonntag gemeinsam mit dem Niederländer Robin Frijns und dem Franzosen Charles Milesi im Team WRT Oreca den Sieg bei den "Sechs Stunden von Bahrain".

"Ich kann es nicht glauben, was für ein Gefühl! Ich bin auf Wolke sieben", twitterte der Urenkel des letzten österreichischen Kaisers nach dem Erfolg. Für den Rennstall war es der zweite Sieg in Serie, zuvor war das Trio auch bei den prestigeträchtigen "24 Stunden von Le Mans" in der LMP2-Klasse ganz oben gestanden. Das bedeutet die Führung, der Vorsprung auf den ersten Verfolger, das Team Jota Sport, beträgt fünf Punkte. Das Finale findet am Samstag mit den "Acht Stunden von Bahrain" statt. Der Kurs und die Bedingungen sollten der Oreca-Mannschaft also liegen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less