Lade Inhalte...

Mehr Sport

Zwei Minuten ebneten den Weg zum Meistertitel

Von Dominik Feischl  18. Oktober 2021 00:04 Uhr

VÖSENDORF. Die Stemmer des SK Vöest Linz hatten das Glück der Tüchtigen.

  • Lesedauer etwa 1 Min
In Erwartung einer äußerst knappen Angelegenheit waren die Gewichtheber des SK Vöest Linz zum Bundesliga-Finale nach Vösendorf gereist. Am Ende trat man die Heimreise mit dem schon 18. Meistertitel in der Vereinshistorie an. Weil der Gastgeber, der den Grunddurchgang für sich entschied, entscheidend patzte und die Linzer ihrerseits in Hochform zur Hantel griffen.