Lade Inhalte...

Mehr Sport

Stiefkind Sport? "Wir haben leider keinen Resetarits"

Von Reinhold Pühringer  04. Juni 2020 11:40 Uhr

LINZ. Während die Fußball-Bundesliga wieder durchstartet, vermissen andere Athleten und Vereine Perspektiven sowie eine lautstarke Lobby

  • Lesedauer etwa 2 Min
Harald Stelzer ist im "Finale" seiner mittlerweile 41-jährigen Dienstzeit beim AMS angekommen. Acht Arbeitstage trennen ihn noch von der Pension, doch der Unruhestand hat schon jetzt eingesetzt. Das liegt auch an den coronabedingten Herausforderungen, mit denen der Spitzen- und Breitensport, ja das Vereinswesen generell konfrontiert ist.