Lade Inhalte...

Mehr Sport

"Wie immer habe ich nicht Nein sagen können"

Von Reinhold Pühringer  15. September 2021 00:04 Uhr

LINZ. Tischtennis: Liu Jia wollte nach Olympia ihre Nationalteamkarriere beenden – nun spielt sie doch die EM

  • Lesedauer etwa 1 Min
Mit den Olympischen Spielen in Tokio hatte Liu Jia eigentlich ihre Nationalteamkarriere beenden wollen – etwas mehr als einen Monat später ist nun wieder alles anders: Das Tischtennis-Ass wird bei den am 28. September beginnenden Team-Europameisterschaften in Cluj-Napoca (Rou) doch ein weiteres Mal für Österreich spielen.