Lade Inhalte...

Mehr Sport

Wenn der Olymp zum Gipfel einer Freundschaft wird

Von Reinhold Pühringer  17. Juni 2021 00:05 Uhr

OTTENSHEIM. Im zweiten Anlauf: Für die Kanutinnen Ana Roxana Lehaci und Viktoria Schwarz erfüllt sich in Tokio ein lang gehegter Wunsch.

  • Lesedauer etwa 2 Min
"Wenn sich zwei in ein Boot setzen, siehst du sofort, ob sie harmonieren oder nicht", erklärt Österreichs Sportdirektor Martin Riedl. Bei Ana Roxana Lehaci und Viktoria Schwarz ist das "In-einem-Boot-Sitzen" schon seit 2013 der Fall – und der Rhythmus hat ab der ersten Sekunde gepasst. Kein Wunder, schwimmen die beiden Kanutinnen doch auch zwischenmenschlich auf derselben Wellenlänge.