Lade Inhalte...

Mehr Sport

Von der Höhe zur Kletterpartie

19. April 2021 00:04 Uhr

Von der Höhe zur Kletterpartie
Felix Großschartner

BRIXEN. Bei der Tour of the Alps, deren erste Etappe heute von Brixen über den Brenner nach Innsbruck führt, geben sich Stars wie Chris Froome, Nairo Quintana und Simon Yates die Klinke in die Hand.

Felix Großschartner (Bora) kommt direkt vom Höhentrainingslager aus der Sierra Nevada zum Vorbereitungsrennen auf den Giro d’Italia. "Ich hoffe, dass sich die Beine gleich gut drehen. Berge gibt es genug", sagt der Marchtrenker. Mit seinem Teamkollegen Lukas Pöstlberger und Hermann Pernsteiner (Bahrain) sind weitere hoffnungsvolle Österreicher vertreten.

Der Belgier Wout Van Aert (Jumbo) gewann nach Zielfoto-Entscheid gestern das Amstel Gold Race vor dem Briten Thomas Pidcock. Damit gelang ihm die Revanche für die gegen ihn erlittene Niederlage letzten Mittwoch beim Pfeil von Brabant.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Mehr Sport

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less