Lade Inhalte...

Mehr Sport

Titeljagd mit limitiertem Feld

Von OÖN   04. März 2021 00:04 Uhr

GRAZ. Von heute bis Sonntag finden in der Grazer Auster die Hallen-Kurzbahn-Staatsmeisterschaften im Schwimmen statt.

Wegen der Pandemie sind "nur" die besten 200 heimischen Aktiven (je 100 Frauen und Männer) startberechtigt. Oberösterreich ist mit 27 Sportlern aus acht Vereinen mit von der Partie, darunter Cornelia Pammer (1. USC Traun) und Bernhard Reitshammer (ASV Linz), denen einige Titel zuzutrauen sind. Es geht nicht nur um Medaillen, sondern auch um EM- und WM-Limits.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Mehr Sport

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less