Lade Inhalte...

Mehr Sport

Thiem verzichtet auf Halle

15. Juni 2019 00:04 Uhr

WIEN. Österreichs Tennis-Star ist "erschöpft".

French-Open-Finalist Dominic Thiem hat seine Teilnahme am Tennis-Rasenturnier nächste Woche in Halle abgesagt. Demnach gab der 25-jährige Lichtenwörther, der am Sonntag Rafael Nadal im Endspiel von Roland Garros in vier Sätzen unterlegen war, als Grund für seinen Rückzug einen "Erschöpfungszustand" an.

Halle wäre Thiems einziges Vorbereitungsturnier auf den Grand-Slam-Klassiker in Wimbledon (ab 1. Juli) gewesen. "Ich wäre gerne in Halle gestartet, weil es immer eine wunderbare Turnierwoche in der Saison ist. Aber ich muss auf meinen Körper schauen", sagte Thiem, der in Deutschland 2016 das Halbfinale erreicht hatte.

Barbara Haas zog beim ITF-Turnier in Rom mit einem 4:6, 6:3, 6:4-Erfolg über Ulrikke Eikeri (Nor) ins Semifinale ein.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Mehr Sport

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less