Lade Inhalte...

Mehr Sport

Tennis-Gastspiel in Südkorea

06. Dezember 2021 00:04 Uhr

Tennis-Gastspiel in Südkorea
Stefan Koubek (li.)

WIEN. Österreichs Tennis-Davis-Cup-Team, das beim Finalturnier in Innsbruck bereits in der Gruppenphase an Serbien und Deutschland gescheitert ist, muss in der Qualifikationsrunde 2022 eine weite Reise auf sich nehmen.

Die Truppe von Kapitän Stefan Koubek, die bei der Auslosung am Sonntag in Madrid als Nummer 12 gerade noch gesetzt war, trifft am 4. und 5. März auswärts auf Südkorea. Es ist eine lösbare Aufgabe. Soonwoo Kwon ist als 53. der einzige Südkoreaner in den Top 100 der Weltrangliste. Ob Dominic Thiem dem ÖTV-Team zur Verfügung stehen wird, ist derzeit noch offen. Das Davis-Cup-Finale 2021, Serbien gegen Russland, war bei Druckbeginn dieser Ausgabe noch im Gange.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

0  Kommentare 0  Kommentare