Lade Inhalte...

Mehr Sport

Tennis: Auch Pawljutschenkowa vor Australian Open positiv getestet

Von nachrichten.at/apa   30. Dezember 2021 09:10 Uhr

(Symbolbild)

MELBOURNE. Rund zwei Wochen vor Beginn der Australian Open gibt es im Tennis einen weiteren prominenten Corona-Fall.

Die Weltranglisten-Elfte Anastasia Pawljutschenkowa teilte am Donnerstag mit, dass sie nach ihrer Ankunft in Australien positiv auf Covid-19 getestet worden sei. Die 30-jährige Russin ist nach eigenen Angaben vollständig geimpft und hat sich nun in Australien in Isolation begeben. Sie hatte sich zuvor in Dubai auf den Beginn der neuen Saison vorbereitet. Vor wenige Tagen hatte ihr Landsmann Andrej Rublew bekanntgegeben, sich mit dem Coronavirus infiziert zu haben. Der Weltranglisten-Fünfte war vor Weihnachten für ein Show-Turnier in Abu Dhabi. Über Infektionen hatten zuletzt auch Rafael Nadal, Denis Shapovalov, Emma Raducanu, Belinda Bencic und Ons Jabeur informiert.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

0  Kommentare 0  Kommentare