Lade Inhalte...

Mehr Sport

Strassers nächster extremer Coup

Von OÖN   04. August 2022 00:04 Uhr

WIEN. Extremradsportler Christoph Strasser hat sich bei seiner ersten Teilnahme am "Transcontinental Race" gleich den Sieg sichern können.

Der Steirer erreichte gestern nach neun Tagen und 14 Stunden als Erster das Ziel des Selbstversorgungsrennens quer durch Europa. Der Bewerb führte über 4500 Kilometer vom belgischen Geraardsbergen nach Burgas in Bulgarien.

1  Kommentar 1  Kommentar