Lade Inhalte...

Mehr Sport

Schwab: "Hier wäre mehr möglich gewesen"

19. August 2019 00:04 Uhr

Schwab: "Hier wäre mehr möglich gewesen"
Top-Resultat in Prag: Matthias Schwab

PRAG. Matthias Schwab hat das mit einer Million Euro dotierte Golf-Turnier "Czech Masters" in Prag auf dem fünften Rang beendet und ein weiteres Topergebnis eingefahren.

Ganz zufrieden war er dennoch nicht. "Leider habe ich ein paar Fehler zu viel gemacht, ansonsten wäre hier mehr möglich gewesen", sagte der 24-jährige Steirer.

Am Sonntag spielte Schwab eine 70er-Runde, gesamt kam er auf 274 Schläge. Fünf Birdies und drei Bogeys schrieb Schwab auf der vierten und letzten Runde auf seiner Tourkarte an, verbesserte sich noch um vier Ränge. Am Freitag war er nach einer 65er-Runde sogar auf Platz drei gelegen, ehe er am Samstag auf Rang neun zurückfiel.

Bernd Wiesberger spielte zum Abschluss des Czech Masters mit je zwei Birdies und Bogeys eine Par-Runde, büßte noch ein paar Plätze ein und rutschte mit einem Gesamtscore von 280 Schlägen auf Platz 30 zurück. Der Sieg ging an den Belgier Thomas Pieters mit 269 Schlägen vor dem Spanier Adrià Arnaus (270).

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less