Lade Inhalte...

Mehr Sport

Ruderst du schon, oder wackelst du noch?

10. August 2019 00:04 Uhr

Ruderst du schon, oder wackelst du noch?
Auf dem Ergometer geht es leicht.

Am 25. August beginnt die Ruder-Weltmeisterschaft in Ottensheim. Das ist ein guter Grund, einen Selbstversuch zu wagen. Dieser endete zwar mit einem Reinfall, war aber sicher kein Schlag ins Wasser..

  • Lesedauer etwa 4 Min
Zuerst machen die Oberschenkel Schub, dann die Rückenmuskeln, erst zum Schluss kommen die Arme dran. Meine Bewegungen sind flüssig, der Blick ist geradeaus gerichtet, die Atmung hat einen guten Rhythmus. In dieser Ruhe liegt viel Kraft. "Gut, sehr gut machst du das", lobt Matthias Lindorfer. Der 20-jährige JKU-Student hat heute gemeinsam mit seinem WSV-Ottensheim-Vereinskollegen Johannes Grantl (22) die nicht besonders dankbare Aufgabe, mich in der Kunst des Ruderns zu unterweisen.
 

Jetzt sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive OÖNplus-Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneFundierte Kommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Ihre Lieblingsautoren

Sie sind bereits auf nachrichten.at registriert?
Dann loggen Sie sich jetzt mit Ihren Benutzerdaten ein und genießen Sie die zahlreichen Vorteile von OÖNplus — bis auf weiteres kostenlos!



  • Kunde ist nicht eingeloggt!
  • IP 18.207.238.169 konnte nicht dem Googlebot zugeordnet werden
  • Zugriff stammt nicht aus dem IP-Bereich des Hauses.92.60.14.72


ANMELDUNG close

Griaß Di! Bitte möd di mit deine Benutzerdaten au.

NOCH KEINEN ACCOUNT?

Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden.