Lade Inhalte...

Mehr Sport

Reitshammer und Bucher dominierten in Wels trotz Jetlag

Von nachrichten.at/apa   01. August 2021 19:45 Uhr

Bernhard Reitshammer

WELS. Einen Tag nach der Rückkehr von den Olympischen Spielen haben die Tiroler Bernhard Reitshammer und Simon Bucher den Österreichischen Schwimmmeisterschaften in Wels ihren Stempel aufgedrückt.

Trotz Jetlag gewann Reitshammer die Titel über 200 m Lagen sowie 50 m Brust, Bucher sicherte sich erstmals den Titel über 50 m Kraul. Gemeinsam mit Alexander Trampitsch und Paul Espernberger holten die beiden noch den erhofften heimischen Rekord über 4x100 m Kraul.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less