Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 14. August 2018, 13:17 Uhr

Linz: 22°C Ort wählen »
 
Dienstag, 14. August 2018, 13:17 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Mehr Sport  > Radsport

Zoidl gewann zweite Etappe der Tschechien-Rundfahrt

OLOMOUC. Der Oberösterreicher Riccardo Zoidl hat am Freitag die zweite Etappe der Tschechien-Rundfahrt (UCI-Kategorie 2.1) von Olmütz nach Frydek-Mistek gewonnen.

Riccardo Zoidl  Bild: (GEPA pictures)

Der 30-Jährige setzte sich auf dem 197,7 km langen Teilstück bereits nach 15 km mit seinem Felbermayr-Teamkollegen Daniel Lehner vom Feld ab.

Nach 120 km ließ Zoidl auch seinen Fluchtkollegen hinter sich und gewann nach 77 km Solofahrt überlegen mit genau zwei Minuten Vorsprung. Damit übernahm der ehemalige Sieger der Österreich-Rundfahrt auch das Gelbe Trikot des Gesamtführenden der Rundfahrt mit vier Etappen.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 10. August 2018 - 21:30 Uhr
Mehr Radsport

Diesmal wollen viele ein Leiberl haben

SANKT GEORGEN. Im Rahmen des Radklassikers "Race Around Austria" gibt es erstmals ein Meister-Trikot

Sagan gab auf, Trentin nutzte die Gunst der Stunde

GLASGOW. Radsport-EM in Glasgow: Die Felbermayr-Wels-Fahrer Krizek und Rabitsch landeten im Mittelfeld.

Zwei Welser Asse radeln im Schatten von Peter Sagan

GLASGOW. Triple-Weltmeister Peter Sagan visiert am Sonntag (15 Uhr, Eurosport 1) in Glasgow seinen ...

Die Sturz-Angst bremste Ritter

GLASGOW. "Ich bin zwar nicht zufrieden, aber auch nicht ganz unzufrieden." Mit Platz 14 im Zeitfahren der ...

Junge Sieger, alte Hasen und ein Stück Geschichte

BRAUNAU. Radsport: Mit Matthias Mangertseder siegte ein erst 19-Jähriger beim Straßenrennen über 129 ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS