Lade Inhalte...

Mehr Sport

Polcanova wird am Knie operiert

Von OÖN   18. Februar 2021 00:04 Uhr

Polcanova wird am Knie operiert

LINZ. "Mein Knie braucht ein kleines Service", versucht Sofia Polcanova, die am Freitag anstehende Arthroskopie mit Humor zu nehmen.

Ein Knorpeleinriss knapp oberhalb des Knies soll bei der zweifachen Tischtennis-Europameisterin behoben werden. "Ich habe schon lange Schmerzen, aber zu Weihnachten war es am schlimmsten", sagte die 26-Jährige von Linz AG Froschberg, die sich vergangenen Mai bereits einer Hüft-OP unterziehen musste. Der heimische Verband (ÖTTV) bezeichnete die Arthroskopie in einer Aussendung gestern gar als "Rettung des Olympia-Starts" Polcanovas. Wie lange sie ausfällt, wisse sie nicht genau: "Ich hoffe, nach drei Wochen wieder trainieren zu können."

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Mehr Sport

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less