Lade Inhalte...

Mehr Sport

Pech für Mehrkämpferin Verena Preiner

Von OÖN-Sport   05. Dezember 2018

GEPA-17021878039
Verena Preiner

GLASGOW. Leichtathletin Verena Preiner verpasst einen fixen Startplatz bei der Hallen-EM nur hauchdünn. Ivona Dadic ist im Feld der Gesetzten.

Die besten Sechs der diesjährigen Siebenkampf-Europarangliste sind für den Fünfkampf bei der Hallen-EM in Glasgow (1. bis 3. März) gesetzt, darunter Ivona Dadic.

Knapp nicht reicht es für Verena Preiner. Da aus den Top-6 die Deutsche Carolin Schäfer verzichtet und auch die nachrückende Siebentplatzierte Geraldine Ruckstuhl (Sui) nicht starten wird, geht der letzte Startplatz an die Achte Xenia Krizsan (Hun). 

Preiner, die Neunte im Ranking ist, muss sich deshalb mittels entsprechender Leistungen in der Hallen-Saison ihr Ticket sichern. Gleiches gilt bei den Herren für Dominik Distelberger.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Mehr Sport

2  Kommentare expand_more 2  Kommentare expand_less