Lade Inhalte...

Mehr Sport

Nußbach krönte sein Faustball-Fest

20. September 2021 00:04 Uhr

Nußbach krönte sein Faustball-Fest
Meister 2021: Nußbachs Frauen

NUSSBACH. Die Gastgeberinnen und Vöcklabrucks Herren eroberten die Feld-Meistertitel.

Nach dem verwandelten Matchball machten sie die Welle mit ihren treuen Fans auf dem blendend besuchten Centre Court, einige Spielerinnen des frischgebackenen Feld-Faustball-Meisters Union Nußbach hatten nach dem 4:1-Sieg im "Finale dahoam" gegen Hallen-Champion Seekirchen Freudentränen in den Augen. "Es bedeutet uns irrsinnig viel, weil so viel Herzblut dabei war", betonte Zuspielerin Verena Hieslmair, die trotz einer Knöchelblessur im ersten Satz die Zähne zusammengebissen hatte, nach dem Kraftakt.

Nußbachs perfekt eingespieltes Team glänzte nicht nur auf dem Rasen, sondern auch in der Organisation des Events. Es waren lange und arbeitsreiche Tage für die Equipe, die den verdienten goldenen Lohn erntete.

Nußbach krönte sein Faustball-Fest
Vöcklabrucks Männer sind ebenfalls Meister

Auch bei den Herren gab es eine erfolgreiche Titelverteidigung und damit einen Favoritensieg. Die Union Tigers Vöcklabruck, die seit dem Hallen-Europacup im Jänner 2020 ungeschlagen sind, setzten sich im Endspiel gegen die Union Compact Freistadt souverän mit 4:0 durch. Die Mühlviertler verpassten damit die Chance zur Revanche für das verlorene Finale im Champions-Cup. Gegen das druckvolle Angriffsspiel der Herren Karl Müllehner und Max Huemer war kein Kraut gewachsen. "Es ist ein unglaubliches Jahr für uns, ich bin so stolz auf das Team", betonte Kapitän Jakob Huemer.

Bronze ging an Laakirchens Damen und die Ennser Herren. (alex)

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less