Lade Inhalte...

Mehr Sport

Nicht mehr vernehmungsfähig: Wie geht es Franz Beckenbauer wirklich?

19. Juli 2019 15:49 Uhr

Franz Beckenbauer
Gesundheitlich angeschlagen: Franz Beckenbauer

Das Verfahren um die Vergabe der Fußball-WM 2006 gegen den gesundheitlich angeschlagenen Franz Beckenbauer wird vermutlich verjähren. 

Die Schweizer Bundesanwaltschaft führt aufgrund verschiedener Machenschaften des Fußball-Weltverbandes FIFA verschiedene Verfahren. Eines der spektakulärsten ist jenes rund um die Vergabe der WM 2006 in Deutschland, bei der Bestechung im Spiel gewesen sein soll. Franz Beckenbauer, der ehemalige OK-Chef der WM-Bewerbung, dürfte bald in das juristische Nachspiel nicht mehr  involviert sein. Die Bundesanwaltschaft will nach einem Bericht der „NZZ“ das Verfahren gegen den „Kaiser“ von den übrigen abkoppeln, da Beckenbauer aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr einvernahmefähig sein soll. Damit dürfte das Verfahren gegen ihn  höchstwahrscheinlich verjähren.

Aufgrund verschiedener ärztlicher Atteste soll der 73-jährige Deutsche mit Salzburger Wohnsitz gesundheitlich derart angeschlagen sein, dass er weder einvernahme- noch verhandlungsfähig ist. Als Grund für die Abtrennung von Beckenbauers Verfahren nennt man unter anderem die drohende Verjährung. Diese tritt im April 2020 ein. Das Verfahren gegen drei weitere ehemalige Funktionäre des Deutschen Fußball-Bundes, unter ihnen Ex-Präsident Theo Zwanziger, soll fortgeführt werden.

Vor einer Woche sprach Beckenbauer beim traditionellen „Kaiser-Cup“ in Bad Griesbach offen über gesundheitliche Probleme. Er leide unter den Folgen eines Augen-Infarkts und sehen auf dem rechten Auge „wenig bis gar nichts. Wenn ich heute jemanden über den Haufen renne dann war das keine Absicht.“ Seinen Humor dürfte er also nicht verloren haben.

2016 und 2017 hatte sich Beckenbauer, dessen öffentliche Auftritte  seit dem Tod seines Sohns Stephan vor vier Jahren sehr selten geworden sind, zwei Herzoperationen unterziehen müssen.

 

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Mehr Sport

40  Kommentare expand_more 40  Kommentare expand_less