Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 23. März 2019, 19:20 Uhr

Linz: 14°C Ort wählen »
 
Samstag, 23. März 2019, 19:20 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Mehr Sport

Mit Lizz Görgl kommt ein "Dancing Star" zur Gala

LINZ. Das Multitalent ist im Brucknerhaus live dabei.

Mit Lizz Görgl kommt ein "Dancing Star" zur Gala

Powerfrau Lizz Görgl Bild: GEPA

Sie ist zweifache Ski-Weltmeisterin, eine talentierte Pop-Sängerin, die gestern im Rahmenprogramm des Damen-Weltcup-Rennens am Semmering im Einsatz war, und demnächst wird sie in der ORF-Show "Dancing Stars" auftreten: Mit Elisabeth Lizz Görgl wird ein echtes Multi-Talent am 8. Februar zur Gala-Nacht des Sports ins Linzer Brucknerhaus kommen.

Die 37-jährige wird sich in der traditionsreichen Ballnacht wohl nicht nur für ihren "Dancing-Stars"-Auftritt aufwärmen, sie ist auch als Expertin gefragt. Der Gala-Nacht-Termin fällt in die erste Woche der Ski-WM in Åre – und bei Weltmeisterschaften kennt sich Görgl sehr gut aus. Ihr Karriere-Highlight erlebte sie 2011 bei der WM in Garmisch-Partenkirchen. Nachdem sie bei der Eröffnungsfeier als Interpretin ihres WM-Songs "You‘re the Hero" geglänzt hatte, gab sie in der Abfahrt und im Super-G den Ton an und holte zwei Goldmedaillen. Nach der aktiven Karriere startete sie eine Karriere als Sängerin und war zuletzt auch bei der TV-Show "das Supertalent" zu Gast.

Neben Lizz Görgl werden bei der Gala-Nacht zahlreiche andere Größen des Sports "antanzen". Unter anderen werden Teamchef Franco Foda und Rekord-Nationalspieler Andreas Herzog dabei sein.

 

Die Gala-Nacht

 

Die Veranstalter der Gala-Nacht des Sports am 8. Februar 2019 im Linzer Brucknerhaus sind die OÖN und die LIVA.

Hier gibt es Karten: Online unter www.oeticket.at und in jeder Ö-Ticket-Verkaufsstelle, bei den OÖN in Linz, Wels und Ried sowie in allen VKB-Filialen und im Brucknerhaus.

Moderation: Silvia Schneider, Tom Walek

Musik-Acts: The Tribute, Eugene the Cat, La Rochelle Band.

Die Gala-Nacht wird von der VKB-Bank präsentiert; weitere wichtige Partner sind TechnoGym und Generali.

Kommentare anzeigen »
Artikel 29. Dezember 2018 - 00:04 Uhr
Mehr Mehr Sport

Steg-Trainer Schwab: "Das war erst der Anfang"

LINZ/PERG/RIED. Die Volleyballerinnen von Askö Linz-Steg und Prinz Brunnenbau Perg sind am Mittwoch mit ...

Österreich holt 13 Mal Gold bei Special Olympics

ABU DHABI. Das österreichische Team hat bei den Special Olympics Sommerspielen in Abu Dhabi 13 ...

American Football: Erstes NFL-Team mit weiblichen Coaches

TAMPA. Die Tampa Bay Buccaneers setzen als erstes Team der National Football League (NFL) auf zwei ...

Keine Zeit zum Feiern: Thiem schon wieder im Turniermodus

MIAMI. Der frischgebackene Indian-Wells-Sieger hat schon zwei Trainingstage am nächsten Schauplatz in den ...

Thiem fand in der Wüste seine Form und bisher größte Trophäe

INDIAN WELLS. Im dritten Anlauf in einem Masters-1000-Turnier hat es am Sonntag in Indian Wells für ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS