Lade Inhalte...

Mehr Sport

Lea Siegl: Nur das Pferd hat Pause

Von OÖN   24. September 2021 00:04 Uhr

Lea Siegl: Nur das Pferd hat Pause
Lea Siegls

AVENCHES. Nach Lea Siegls starkem 15. Platz beim Olympia-Debüt in Tokio bekommt nicht die Reiterin, sondern nur das Pferd eine Pause.

Während also Olympia-Pferd Fighting Line zu Hause im Stall steht, wird die 23-jährige Hargelsbergerin ab heute bei der Vielseitigkeits-EM in Avenches (Sui) auf Van Helsing starten. Dieser fühlt sich auf der Anlage wohl, Siegl hat dort auf ihm Ende Juni Rang fünf geholt. Österreichs Team lag nach dem gestrigen Auftakt auf Zwischenrang sechs.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less