Lade Inhalte...

Mehr Sport

In Oberösterreich gibt es Rad auf Draht

Von Dominik Feischl  08. September 2021 00:06 Uhr

WELS. Mit dem heutigen Welser Kriterium steigt das nächste Leuchtturmprojekt heuer. Das Bundesland ist erste heimische Anlaufstelle, wenn es um tolle Rennen geht.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Für ein weiteres Radsportfest ist heute (Rahmenprogramm ab 15.45 Uhr) in Wels beim Raiffeisen-Innenstadt-Kriterium einmal mehr alles angerichtet. Heimische Topfahrer wie Tour-Etappensieger Patrick Konrad, der Vuelta-Zehnte Felix Großschartner oder der deutsche Top-Profi Simon Geschke, der übrigens eine Freundin aus der Messestadt hat, finden sich beim von den OÖN präsentierten Schaurennen ein, um 60 flotte Runden zu drehen. Ins Schwitzen kommen auch die Veranstalter einmal mehr heuer.