Lade Inhalte...

Mehr Sport

Heimmacht nun wieder mit Fans

18. Dezember 2021 00:04 Uhr

Heimmacht nun wieder mit Fans
Lucijan Fizuleto

LINZ. Fünfmal haben die Handballer des HC Linz AG bisher in der erneuerten Heimhalle gespielt – fünfmal haben sie gewonnen.

Im letzten Heimspiel des Kalenderjahres geht es für Lucijan Fizuleto und Co heute gegen Aufsteiger Vöslau (19 Uhr), gegen den die Serie halten soll. Zum wiedergewonnenen Selbstvertrauen kommen diesmal auch die Zuschauer als Unterstützung dazu. Nach dem Lockdown sind die Klub-Verantwortlichen allerdings vorsichtig, weisen noch einmal darauf hin, dass nur Geimpfte und Genesene in die Halle gelassen werden sowie eine FFP2-Maskenpflicht gilt. Für Kinder unter 15 Jahren gilt der vollständig ausgefüllte Ninjapass. Als Alternative wird ein Livestream angeboten, der auf linzag.at zu finden ist.

Personell hat sich die zuletzt angespannte Situation beim Tabellensiebenten entspannt. Bis auf den verletzten Max Hermann kann Trainer Milan Vunjak gegen die Niederösterreicher seine stärkste Mannschaft aufbieten.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

0  Kommentare 0  Kommentare