Lade Inhalte...

Grünes Licht für Sofia Polcanova

08.März 2019

Grünes Licht für Sofia Polcanova

Die 24-Jährige zog sich in der Vorwoche einen Muskelfaserriss auf der Oberschenkelrückseite zu. "Normalerweise bedeutet das vier bis sechs Wochen Pause", sagte Klub-Chef Günther Renner. Dank des Salzburger Physiotherapeuten Franz Leberbauer soll Europas Nummer eins aber rechtzeitig fit werden. "Ich habe schon wieder leicht trainiert", verriet die Linzerin, die auf einen klaren 3:1-Sieg hofft. "Weil wir uns in Tarnobrzeg meistens sehr schwer getan haben." Nicht gerade ideal: Hongkong-Legionärin Minnie Soo kommt erst Samstag früh von einem Trainingslager in China zurück, weshalb der Jetlag eine Rolle spielen könnte.

copyright  2021
19. Oktober 2021