Lade Inhalte...

Mehr Sport

Gogl glaubt an Finale am Poggio

20. März 2021 00:04 Uhr

Gogl glaubt an Finale am Poggio
Start bei Mailand–San Remo

MAILAND. "Am Poggio werden die besten Jungs das Gas aufgedreht lassen", sagt der Wolfsegger Michael Gogl zum erwarteten Rennverlauf heute (live auf Eurosport, ab 12.45 Uhr) beim italienischen Rad-Frühjahrsklassiker Mailand–San Remo über fast 300 Kilometer.

Im etwas kleineren Rahmen wird das am Sonntag (ab 10.45 Uhr, live auf nachrichten.at) dann auch beim Bundesliga-Eröffnungsrennen in Leonding so sein. Bei der Bergwertung Aichberg trennt sich die Spreu vom Weizen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Mehr Sport

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less