Lade Inhalte...

Mehr Sport

Gmundens Meister-Trainer braucht jetzt eine Auszeit

Von Alexander Zambarloukos  01. Juli 2021 00:08 Uhr

GMUNDEN. Anton Mirolybov muss sich einer Chemotherapie unterziehen

  • Lesedauer etwa 1 Min
Das Leben kann brutal sein. Am 16. Mai hatte Anton Mirolybov, der als unermüdlicher Arbeiter und "Basketball-Verrückter" im positiven Sinn gilt, seine persönliche Sternstunde. Der 43-jährige Finne, der stets sein Herz auf der Zunge trägt, eroberte den ersten Titel in seiner Trainerkarriere – und zwar mit jenen Swans aus Gmunden, die seit elf Jahren auf diesen Liga-Triumph gewartet hatten.