Lade Inhalte...

Mehr Sport

Froschberg-Duo hamsterte Titel

Von OÖN   31. August 2021 00:04 Uhr

Froschberg-Duo hamsterte Titel
Diendorfer und Mischek (v. l.)

FÜRSTENFELD. Auch ohne Sofia Polcanova (krank) und Liu Jia räumten Froschbergs Tischtennisspielerinnen bei den Staatsmeisterschaften in Fürstenfeld ab:

Karoline Mischek setzte sich dank eines 4:0-Finalerfolgs über Amelie Solja erstmals die ÖTTV-Krone auf. Im Doppel gelang ihr mit Klubkollegin Ines Diendorfer bereits der dritte Streich. Letztere durfte sich mit Michael Trinkl über den Mixed-Titel und Einzel-Bronze freuen. Bei den Herren siegte Robert Gardos.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less