Lade Inhalte...

Mehr Sport

Europacup: UVC Ried steht nach 0:3 im Hinspiel mit dem Rücken zur Wand

Von Thomas Streif  02. Dezember 2021 00:07 Uhr

RIED. Schönenwerd (Schweiz) behielt in Ried klar die Oberhand, das Rückspiel folgt am 8. Dezember.

  • Lesedauer etwa 1 Min
"Wir sind definitiv in der Außenseiterrolle. Aber natürlich hoffen wir auf eine weitere Überraschung im Europacup", sagte Roman Lutz, sportlicher Chef der Volleyballer des UVC Ried, vor dem Heimspiel am Dienstagabend gegen den Schweizer Verein Schönenwerd.