Lade Inhalte...

Mehr Sport

Ein Wettlauf mit der Zeit

21. März 2020 00:04 Uhr

Ein Wettlauf mit der Zeit
Das olympische Feuer ist gestern in Japan eingetroffen.

LINZ. Weidlinger glaubt nicht an Olympia im Juli.

Können die Olympischen Sommerspiele in Tokio plangemäß am 24. Juli starten? Eine Frage, die derzeit Spitzenathleten wie Fans rund um den Planeten bewegt und zugleich Inhalt einer Telefonkonferenz von IOC-Präsident Thomas Bach mit nationalen Athletenvertretern war. Für Österreich nahm Günther Weidlinger daran teil.

Bach will zwar vorerst an der plangemäßen Durchführung festhalten, der Widerstand nimmt jedoch praktisch analog zur Corona-Ausbreitung zu. Die Frage, zu welchem Zeitpunkt man über eine Durchführung der Spiele spätestens entscheiden muss, sei von Bach unbeantwortet geblieben, so Weidlinger. Der Innviertler selbst glaubt nicht an eine Entscheidung "vor Mitte, Ende Mai". Dass die Spiele plangemäß stattfinden, hält der 41-Jährige für unwahrscheinlich. "Ich glaube nicht, dass diese Pandemie Mitte Juli vorbei ist und dann wieder alle Reisemöglichkeiten bestehen." Wiederum würde eine Verschiebung etwa auf 2021 neue Probleme verursachen. "Es muss klar sein, dass die, die jetzt qualifiziert sind, dann auch in einem Jahr qualifiziert sind", führt Weidlinger aus. "Aber man muss auch sicherstellen, dass sich trotzdem auch die Besten der Welt bei Olympia messen können." Ausgerollt auf die 33 olympischen Sommersportarten ergibt sich daraus ein massiver Mehraufwand.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Mehr Sport

2  Kommentare expand_more 2  Kommentare expand_less