Lade Inhalte...

Mehr Sport

Ein Auf und Ab bis zum letzten Meter

23. Juli 2021 00:06 Uhr

Ein Auf und Ab bis zum letzten Meter
Tobias Bayer

HAID. "Das könnte diesmal was für einen Klassikerspezialisten werden und nicht nur für den reinen Bergfahrer", sagt Oberösterreichs Rad-Landestrainer Valentin Zeller und meint damit die heute in Haid startende Junioren-Rundfahrt.

Schon die Auftaktetappe über 96,5 Kilometer nach Marchtrenk (Ankunft ca. 19.15 Uhr) hat es in sich, auf diesem Teilstück wartet der vom Kirschblütenrennen bekannte Mistelbacher Berg, der dreimal zu überfahren ist. Vor allem die traditionell starken belgischen und holländischen Teams werden damit ihre Freude haben.

In Rohrbach am Samstag wartet dann ebenfalls ein Auf und Ab, ehe die Tour mit einem harten Finale in Strass im Attergau am Sonntag gipfelt. Tobias Bayer, dessen Stern 2017 als Dritter bei dieser Veranstaltung aufging und der mittlerweile Auslandsprofi bei Alpecin-Fenix ist, lieferte mit seinem Vater wertvollen Input zur Streckenführung.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Mehr Sport

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less