Lade Inhalte...

Mehr Sport

Die Swans behielten die Nerven

Von OÖN   15. Mai 2019

Die Swans behielten die Nerven
Hayden Lescault (Oberwart) im Duell mit Enis Murati (Gmunden)

OBERWART. Gmunden gewann das erste Semifinale in Oberwart 94:92 nach Verlängerung

 Nach dem Kraftakt gegen Traiskirchen (3:2-Siege) haben Gmundens Basketballer den Schwung in die Best-of-5-Semifinalserie gegen Oberwart mitgenommen. Die Swans, die seit 16. Dezember 2017 nicht im Burgenland gewonnen hatten, feierten gestern in Spiel eins einen 94:92-(44:40,81:81)-Erfolg nach Verlängerung. Die zweite Begegnung findet am Samstag (19 Uhr) statt. Und zwar wieder in Oberwart.

"Das war ein Erfolg der Mannschaft", strahlte Topscorer Enis Murati (24 Punkte) nach dem Krimi: "Wir haben unglaublich gekämpft. Aber die Serie ist noch lange nicht gewonnen, wir müssen weiterhin abgebrüht und fokussiert sein."

Trotz klarer Unterlegenheit unter dem Korb (48:32 bei den Rebounds für Oberwart) ließ sich Gmunden nie die Schneid abkaufen. Das lag auch daran, dass Matthias Linortner als "Bewacher" von Gunners-Topstar Hayden Lescault einen bärenstarken Job ablieferte.

Die Swans hatten kurz vor Ende des dritten Viertels 66:57 (30.) geführt, schienen aber nach Oberwarts erstmaliger Führung 5:06 Minuten vor der Sirene auf die Verliererstraße zu geraten. Doch Gmunden raffte sich auf, holte einen Acht-Punkte-Rückstand auf und rettete sich beim Stand von 81:81 in die Verlängerung, in der dann Murati mit einem "Zweier" und zwei verwerteten Freiwürfen zum Faktor werden sollte.

Eine Überraschung servierte das zweite Semifinale: Wels-Bezwinger Klosterneuburg gewann bei Titelverteidiger Kapfenberg 90:84.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Mehr Sport

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less

Meistgelesene Artikel