Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...

    ANMELDUNG

    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

Mehr Sport

Die OÖN-Gala-Nacht als Höhepunkt

Von OÖN-Sport   23. November 2019 00:04 Uhr

Die OÖN-Gala-Nacht als Höhepunkt
Heuer der Hahn im Korb: Franco Foda mit Michi Kirchgasser (l.) und Lizz Görgl

LINZ. Traditioneller Höhepunkt der oberösterreichischen Wahl der Sportler des Jahres ist auch dieses Mal wieder die Gala-Nacht des Sports im Linzer Brucknerhaus.

Der Höhepunkt der heimischen Ballsaison, der wie immer von den OÖNachrichten gemeinsam mit der LIVA und der Unterstützung durch Premium-Partner VKB-Bank inszeniert wird, findet am 7. Februar 2020 statt. Vorverkaufskarten gibt es jetzt schon bei allen Ö-Ticket-Verkaufsstellen sowie online unter www.oeticket.com.

Sport und Musik prägen die Gala-Nacht, in der schon viele Stars glänzten. Heuer kam es zum Teamchef-Treffen mit ÖFB-Coach Franco Foda und Israels Trainer Andreas Herzog. Foda hat bereits angekündigt, auch 2020 im Brucknerhaus wieder auf Ballhöhe zu sein. Fasziniert von der speziellen Atmosphäre waren auch die Ski-Asse Michaela Kirchgasser und Lizz Görgl, die nach dem "Training" im Brucknerhaus zu Dancing-Stars wurde. Toni Innauer freute sich als Gewinner des "Sports Life Award Austria" über die Laudatio von Rekord-Olympionike Felix Gottwald. Vor dem Skisprung-Philosophen hatten unter anderem Franz Beckenbauer, Thomas Muster und Thomas Morgenstern diese Auszeichnung bekommen. Stargäste, an die man sich gerne erinnert, waren auch Tennis-Legende Boris Becker, "Eisprinzessin" Katarina Witt, Gentleman-Boxer Henry Maske oder Österreichs Ski-Kaiser Franz Klammer. Die Begleitmusik im Großen Saal wird am 7. Februar das p.t. Art-Orchester garantieren. Fixstarter im Foyer ist die heimische Formation Six Pence. Ab Mitternacht wird im Großen Saal mit Andie Gabauer ein Lokalmatador den Ton angeben.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

0  Kommentare 0  Kommentare

Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung