Lade Inhalte...

Mehr Sport

Der gesunde Geist im kranken Körper

05. Mai 2021 12:04 Uhr

Tabuthema Corona: Das Virus ist ein härterer Gegner, als viele Spitzensportler zugeben.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Hart sein im Nehmen, sich durchbeißen, ja keine Schwäche zeigen – es waren diese dem Spitzensport innewohnenden Attribute, die Marco Rossi beinah das Leben kosteten. Der 19-jährige Vorarlberger gilt als Österreichs größtes Eishockeytalent und lebt nach einer Vertragsunterzeichnung bei Minnesota Wild den Traum von einer NHL-Karriere. Ein Traum, in dem kein Platz für jene Corona-Erkrankung vom November war, weshalb Rossi nach Abklingen der ersten Symptome rasch auf das Eis zurückkehrte.