Lade Inhalte...

Mehr Sport

Den Rad-Stars geht in Wels beim Kriterium diesmal ein Licht auf

Von Dominik Feischl  24. August 2021 00:04 Uhr

WELS. Der späte Termin am 8. September stellt die Organisatoren vor neue Herausforderungen

  • Lesedauer etwa 2 Min
Der Vuelta-Führende und Olympiasieger Primoz Roglic stünde auf seinem Wunschzettel. Ebenso dessen Landsmann, der zweifache Tour-Etappensieger Matej Mohoric oder der italienische Meister Sonny Colbrelli. Paul Resch, Macher des von den OÖN präsentierten Welser Raiffeisen Innenstadt-Kriteriums am 8. September, hat auch bei der 22. Auflage große Pläne. Doch eigentlich muss Oberösterreichs Radsport-Präsident den Blick über den Tellerrand in punkto Topstars gar nicht mehr machen.